Anne‐Sophie Mutter

Konzerte, Programm und Tickets

Anne‐Sophie Mutters internationaler Durchbruch begann 1976 beim Luzern Festival im Alter von nur 13 Jahren. Ihr Debüt bei den Salzburger Festspielen, unter der Leitung von Herbert von Karajan, machte sie ein Jahr später weltberühmt. Seither ist sie als Solistin und Kammermusikerin gefragt und gibt in den weltweit wichtigsten Konzerthäusern Europas, Nordamerikas und Asiens Konzerte. Seit ihrem Debüt mit der Deutschen Grammophon erhielt sie viele Preise für ihre Aufnahmen. Neben ihrem Engagement für die Musik setzt sich Anne‐Sophie Mutter auch für soziale Projekte ein, und ist regelmäßig bei Benefizkonzerten zu Gast.

search main_hint_no data

Jederzeit