×
  • Lady Macbeth of Mtsensk: Deutsche Oper Berlin, © Photo: Marcus Lieberenz

  • Lady Macbeth of Mtsensk: Deutsche Oper Berlin, © Photo: Marcus Lieberenz

  • Lady Macbeth of Mtsensk: Deutsche Oper Berlin, © Photo: Marcus Lieberenz

  • Lady Macbeth of Mtsensk: Deutsche Oper Berlin, © Photo: Marcus Lieberenz

  • Lady Macbeth of Mtsensk: Deutsche Oper Berlin, © Photo: Marcus Lieberenz

Lady Macbeth von Mzensk: Deutsche Oper Berlin

Deutsche Oper Berlin, Berlin - Main stage

Samstag
07. Apr
19:30

Lady Macbeth von Mzensk: Deutsche Oper Berlin

Deutsche Oper Berlin, Berlin - Main stage

Kategorie
Anzahl

Normalpreis: 105,00

Classictic Rabatt: 0,00

 
105,00
inkl. MwSt, Vorverkaufsgebühr und Spielstättengebühr.
Sitzplan anzeigen
Nummerierte Sitze
Es werden die besten Sitzplätze reserviert, die zum Zeitpunkt Ihrer Bestellung verfügbar sind.
Lieferbedingungen der Tickets
Diese Buchung muss vom Veranstalter bestätigt werden, bevor wir Ihnen Ihr e-Ticket schicken können. In der Regel bekommen wir diese Bestätigung innerhalb einiger Stunden. In seltenen Fällen kann es bis zu einigen Tagen dauern. Wenn wir Ihre Buchung nicht innerhalb von 7 Tagen abschließen können, wird Ihre Kreditkarte nicht belastet. Falls Sie mit Paypal oder Banküberweisung bezahlt haben, wird der Betrag erstattet.

Dieser Artikel befindet sich bereits in Ihrem Warenkorb.

Der ausgewählte Artikel befindet sich bereits in Ihrem Warenkorb. Sind Sie sicher, dass Sie ihn hinzufügen möchten?

Abbrechen Artikel hinzufügen

Samstag
07. Apr
19:30

Lady Macbeth von Mzensk: Deutsche Oper Berlin

Deutsche Oper Berlin, Berlin - Main stage

Sitzplan anzeigen
Nummerierte Sitze
Es werden die besten Sitzplätze reserviert, die zum Zeitpunkt Ihrer Bestellung verfügbar sind.
Lieferbedingungen der Tickets
Diese Buchung muss vom Veranstalter bestätigt werden, bevor wir Ihnen Ihr e-Ticket schicken können. In der Regel bekommen wir diese Bestätigung innerhalb einiger Stunden. In seltenen Fällen kann es bis zu einigen Tagen dauern. Wenn wir Ihre Buchung nicht innerhalb von 7 Tagen abschließen können, wird Ihre Kreditkarte nicht belastet. Falls Sie mit Paypal oder Banküberweisung bezahlt haben, wird der Betrag erstattet.
Kategorie
Anzahl

Normalpreis: 105,00

Classictic Rabatt: 0,00

 
105,00
inkl. MwSt, Vorverkaufsgebühr und Spielstättengebühr.

Dieser Artikel befindet sich bereits in Ihrem Warenkorb.

Der ausgewählte Artikel befindet sich bereits in Ihrem Warenkorb. Sind Sie sicher, dass Sie ihn hinzufügen möchten?

Abbrechen Artikel hinzufügen

Samstag
07 Apr
19:30

Lady Macbeth von Mzensk: Deutsche Oper Berlin

Deutsche Oper Berlin, Berlin - Main stage

Kategorie
Anzahl

Normalpreis: 105,00

Classictic Rabatt: 0,00

 
105,00
inkl. MwSt, Vorverkaufsgebühr und Spielstättengebühr.
Nummerierte Sitze
Es werden die besten Sitzplätze reserviert, die zum Zeitpunkt Ihrer Bestellung verfügbar sind.
Lieferbedingungen der Tickets
Diese Buchung muss vom Veranstalter bestätigt werden, bevor wir Ihnen Ihr e-Ticket schicken können. In der Regel bekommen wir diese Bestätigung innerhalb einiger Stunden. In seltenen Fällen kann es bis zu einigen Tagen dauern. Wenn wir Ihre Buchung nicht innerhalb von 7 Tagen abschließen können, wird Ihre Kreditkarte nicht belastet. Falls Sie mit Paypal oder Banküberweisung bezahlt haben, wird der Betrag erstattet.

Dieser Artikel befindet sich bereits in Ihrem Warenkorb.

Der ausgewählte Artikel befindet sich bereits in Ihrem Warenkorb. Sind Sie sicher, dass Sie ihn hinzufügen möchten?

Abbrechen Artikel hinzufügen

Über die Veranstaltung

An der Deutschen Oper Berlin wird Schostakowitschs Oper Lady Macbeth von Mzensk von einem Regisseur inszeniert, der erstmalig in Deutschland arbeitet. In Skandinavien jedoch gehört der Schwede Ole Anders Tandberg zu den bekanntesten Schauspielregisseuren.

Im Zentrum dieser zweiten Oper Schostakowischs steht eine faszinierende Frauengestalt: Katerina Ismailowa schreckt sich zwar nicht davor zurück, ihren Mann und ihren Schwiegervater zu ermorden, doch schafft es der Komponist, dass man sie und ihre Taten weniger verurteilt als vielmehr versteht.

In russischer Sprache mit deutschen und englischen Übertiteln

Programm

  • Schostakowitsch, Dmitri Dmitrijewitsch
    Lady Macbeth of Mtsensk
Programmänderung vorbehalten

Besetzung / Stab

Musikalische Leitung: Donald Runnicles
Inszenierung: Ole Anders Tandberg
Bühne: Erlend Birkeland
Kostüme: Maria Geber
Licht: Ellen Runge
Chöre: William Spaulding
Choreografie: Jeanette Langert

Boris Timofejewitsch Ismailow: Kurt Rydl
Sinowij Borissowitsch Ismailow: Thomas Blondelle
Katerina Ismailowa: Evelyn Herlitzius
Sergej: Sergey Polyakov
Aksinja: Nadine Secunde
Der Schäbige: Burkhard Ulrich
Verwalter, Polizist: Andrew Harris
Hausknecht, Wächter, Sergeant: Noel Bouley
Vorarbeiter: Ralph Eschrig, Aram Youn, Olli Rantaseppä
Mühlenarbeiter: Sam Roberts-Smith
Kutscher: Ya-Chung Huang
Pope: Tobias Kehrer
Polizeichef: Seth Carico
Lehrer: James Kryshak
Sonjetka: Vasilisa Berzhanskaya
Alter Zwangsarbeiter: Stephen Bronk
Geist des Boris Timofejewitsch: Kurt Rydl

Chor der Deutschen Oper Berlin
Orchester der Deutschen Oper Berlin

Künstler

  • Runnicles, Donald (Dirigent)
  • Chorus of the Deutsche Oper Berlin (Chor)
    Namhafte Chorleiter und Dirigenten haben den Chor der Deutschen Oper Berlin, einen der größten Theaterchöre der Welt, geprägt und für ihre anspruchsvolle Aufgabe befähigt. Neben Walter Hagen-Groll, der den Chor vor fast 50 Jahren prägte und aufbaute, seien hier Marcus Creed und Karl Kamper genannt. Seit Beginn der Spielzeit 2007/2008 ist William Spaulding Erster Chordirektor des Chores. Wie erfolgreich William Spaulding mit dem ihm anvertrauten Ensemble arbeitet, zeigt die 2010 wieder erfolgte Ernennung zum »Opernchor des Jahres« durch die Zeitschrift »Opernwelt«; nach 2008 und 2009 zum dritten Male in Folge. Diese Titel bedeuten eine wichtige Bestätigung und große Ermutigung für den Chor und William Spaulding. Wie sehr der Chor das Gesicht des Hauses an der Bismarckstraße prägt, zeigen auch seine Auftritte auf Gastspielreisen und Tourneen in aller Welt. Als jüngere Beispiele sind hier Peking und die europäische Kulturhauptstadt 2010 Istanbul zu nennen, wo die Auftritte des Opernchores zu den umjubelten Höhepunkten gehörten.
  • Orchestra of the Deutsche Oper Berlin (Orchester)

Weitere Veranstaltungen im gleichen Zeitraum

  • Cavalleria rusticana & Der Bajazzo: Deutsche Oper Berlin

    Sa 31 Mär 2018, 19:30

    Berlin, Deutsche Oper Berlin
  • Das Wunder der Heliane: Deutsche Oper Berlin

    So 01 Apr 2018, 18:00

    Berlin, Deutsche Oper Berlin
  • Tannhäuser: Deutsche Oper Berlin

    Mo 02 Apr 2018, 17:00

    Berlin, Deutsche Oper Berlin