×
  • St. John's Passion: Ballet Leipzig, © Photo: Ida Zenna

  • St. John's Passion: Ballet Leipzig, © Photo: Ida Zenna

  • St. John's Passion: Ballet Leipzig, © Photo: Ida Zenna

  • St. John's Passion: Ballet Leipzig, © Photo: Ida Zenna

  • Oper Leipzig, © Photo: Kirsten Nijhof

Johannespassion: Ballett Leipzig

Oper Leipzig, Leipzig - Main Hall

Samstag
31. Mär
19:00

Johannespassion: Ballett Leipzig

Oper Leipzig, Leipzig - Main Hall

Kategorie
Anzahl

Normalpreis: 82,00

Classictic Rabatt: 0,00

 
82,00
inkl. MwSt, Vorverkaufsgebühr und Spielstättengebühr.
Sitzplan anzeigen
Nummerierte Sitze
Es werden die besten Sitzplätze reserviert, die zum Zeitpunkt Ihrer Bestellung verfügbar sind.
Lieferbedingungen der Tickets
Diese Buchung muss vom Veranstalter bestätigt werden, bevor wir Ihnen Ihr e-Ticket schicken können. In der Regel bekommen wir diese Bestätigung innerhalb einiger Stunden. In seltenen Fällen kann es bis zu einigen Tagen dauern. Wenn wir Ihre Buchung nicht innerhalb von 7 Tagen abschließen können, wird Ihre Kreditkarte nicht belastet. Falls Sie mit Paypal oder Banküberweisung bezahlt haben, wird der Betrag erstattet.

Dieser Artikel befindet sich bereits in Ihrem Warenkorb.

Der ausgewählte Artikel befindet sich bereits in Ihrem Warenkorb. Sind Sie sicher, dass Sie ihn hinzufügen möchten?

Abbrechen Artikel hinzufügen

Samstag
31. Mär
19:00

Johannespassion: Ballett Leipzig

Oper Leipzig, Leipzig - Main Hall

Sitzplan anzeigen
Nummerierte Sitze
Es werden die besten Sitzplätze reserviert, die zum Zeitpunkt Ihrer Bestellung verfügbar sind.
Lieferbedingungen der Tickets
Diese Buchung muss vom Veranstalter bestätigt werden, bevor wir Ihnen Ihr e-Ticket schicken können. In der Regel bekommen wir diese Bestätigung innerhalb einiger Stunden. In seltenen Fällen kann es bis zu einigen Tagen dauern. Wenn wir Ihre Buchung nicht innerhalb von 7 Tagen abschließen können, wird Ihre Kreditkarte nicht belastet. Falls Sie mit Paypal oder Banküberweisung bezahlt haben, wird der Betrag erstattet.
Kategorie
Anzahl

Normalpreis: 82,00

Classictic Rabatt: 0,00

 
82,00
inkl. MwSt, Vorverkaufsgebühr und Spielstättengebühr.

Dieser Artikel befindet sich bereits in Ihrem Warenkorb.

Der ausgewählte Artikel befindet sich bereits in Ihrem Warenkorb. Sind Sie sicher, dass Sie ihn hinzufügen möchten?

Abbrechen Artikel hinzufügen

Samstag
31 Mär
19:00

Johannespassion: Ballett Leipzig

Oper Leipzig, Leipzig - Main Hall

Kategorie
Anzahl

Normalpreis: 82,00

Classictic Rabatt: 0,00

 
82,00
inkl. MwSt, Vorverkaufsgebühr und Spielstättengebühr.
Nummerierte Sitze
Es werden die besten Sitzplätze reserviert, die zum Zeitpunkt Ihrer Bestellung verfügbar sind.
Lieferbedingungen der Tickets
Diese Buchung muss vom Veranstalter bestätigt werden, bevor wir Ihnen Ihr e-Ticket schicken können. In der Regel bekommen wir diese Bestätigung innerhalb einiger Stunden. In seltenen Fällen kann es bis zu einigen Tagen dauern. Wenn wir Ihre Buchung nicht innerhalb von 7 Tagen abschließen können, wird Ihre Kreditkarte nicht belastet. Falls Sie mit Paypal oder Banküberweisung bezahlt haben, wird der Betrag erstattet.

Dieser Artikel befindet sich bereits in Ihrem Warenkorb.

Der ausgewählte Artikel befindet sich bereits in Ihrem Warenkorb. Sind Sie sicher, dass Sie ihn hinzufügen möchten?

Abbrechen Artikel hinzufügen

Über die Veranstaltung

Erleben Sie Bachs berühmtes Oratorium in einer einzigartigen Aufführung. Der Choreograph Mario Schröder erweckt Bachs monumentales Werk, gemeinsam mit dem Ballettkorps, auf der Bühne der Oper Leipzig, zum Leben.

Bachs Johannespassion ist eines der wichtigsten Oratorien. Es erzählt die Geschichte der letzten Tage Jesus' mit dem Text des Johannes Evangeliums. Kunstvolle Arien und Chöre kommentieren dabei das Geschehen.

Programm

  • Bach, Johann Sebastian
    Johannes-Passion, BWV 245
Programmänderung vorbehalten

Besetzung / Stab

Musikalische Leitung: Christoph Getschold
Choreographie: Mario Schröder
Bühne und Kostüm: Paul Zoller

Sopran: Magdalena Hinterdobler, Olena Tokar
Evangelist: Martin Patzold
Jesus (Rezitative): Alexander Knight
Jesus (Arien): Sejong Chang
Tenor: Dan Karlström
Alt: Benno Schachtner

Chor der Oper Leipzig
Ballett der Oper Leipzig
Gewandhausorchester

Künstler

  • Chor der Oper Leipzig (Chor)
    Der Chor der Oper Leipzig erhielt seine jetzige Struktur 1960, dem Jahr der Eröffnung der neuen Opernhauses. Seitdem beeindrucken die Sängerinnen und Sänger auf der Bühne des Hauses ihr Publikum in allen gängigen Opernsprachen der Welt und erfüllen eine große stilistische Vielfalt, die vom Barock über Mozart, Verdi und Wagner bis zur zeitgenössischen Oper reicht. Parallel zu seinen Aufgaben im Opernfach ist der Chor heute auch regelmäßig an Aufführungen des Leipziger Balletts beteiligt sowie seit kurzem bei Konzerten des Gewandhausorchesters. Seit Beginn der Spielzeit 2005/2006 ist Sören Eckhoff neuer Chordirektor; gemeinsam mit dem Gewandhauskapellmeister und Generalmusikdirektor der Oper Leipzig, Riccardo Chailly, und dem Musikdirektor, Axel Kober, wird er den Chor zu weiteren Höhen seines Könnens führen.

    Als die Leipziger Oper 1693 gegründet wurde, waren es noch Studenten, darunter Georg Philipp Telemann, die als Chorsänger bei den Aufführungen mitwirkten. Auch Thomaner zählten im Verlauf des 18. Jahrhunderts zu dessen Mitgliedern. Mit der Gründung des Leipziger Stadttheaters zu Beginn des 19. Jahrhunderts wurde dann ein professioneller Opernchor eingestellt. Leipzig galt damals als Hochburg der romantischen Oper, und der Chor hatte großen Anteil an der Entwicklung dieses Genres in Deutschland.
  • Gewandhausorchester Leipzig (Orchester)
    Das Gewandhausorchester Leipzig ist ein Sinfonieorchester mit Sitz in Leipzig. Es gehört zu den berühmtesten Orchestern und gilt mit derzeit etwa 175 Berufsmusikern als weltweit größtes Berufsorchester.

    Viele bedeutende musikalische Werke fanden durch das Orchester ihre Uraufführung. Das Gewandhausorchester hat sich im Laufe der Zeit zu einem der renomiertesten, wenn nicht sogar dem renomiertesten Klangkörper der Welt gemacht.

Weitere Veranstaltungen im gleichen Zeitraum

  • Tannhäuser und der Sängerkrieg auf Wartburg

    Sa 24 Mär 2018, 18:00

    Leipzig, Oper Leipzig
  • Richard Wagner, Parsifal: Oper Leipzig

    Fr 30 Mär 2018, 17:00

    Leipzig, Oper Leipzig
  • Lucia di Lammermoor: Oper Leipzig

    So 01 Apr 2018, 18:00

    Leipzig, Oper Leipzig