×
  • Die Soldaten: Teatro Real

Die Soldaten: Teatro Real

Teatro Real, Madrid - Main Hall

Mittwoch
16. Mai
20:00

Die Soldaten: Teatro Real

Teatro Real, Madrid - Main Hall

Kategorie
Anzahl

Normalpreis: 402,00

Classictic Rabatt: 0,00

 
402,00
inkl. MwSt, Vorverkaufsgebühr und Spielstättengebühr.
Sitzplan anzeigen
Nummerierte Sitze
Es werden die besten Sitzplätze reserviert, die zum Zeitpunkt Ihrer Bestellung verfügbar sind.
Lieferbedingungen der Tickets
Diese Buchung muss vom Veranstalter bestätigt werden, bevor wir Ihnen Ihr e-Ticket schicken können. In der Regel bekommen wir diese Bestätigung innerhalb einiger Stunden. In seltenen Fällen kann es bis zu einigen Tagen dauern. Wenn wir Ihre Buchung nicht innerhalb von 7 Tagen abschließen können, wird Ihre Kreditkarte nicht belastet. Falls Sie mit Paypal oder Banküberweisung bezahlt haben, wird der Betrag erstattet.

Dieser Artikel befindet sich bereits in Ihrem Warenkorb.

Der ausgewählte Artikel befindet sich bereits in Ihrem Warenkorb. Sind Sie sicher, dass Sie ihn hinzufügen möchten?

Abbrechen Artikel hinzufügen

Mittwoch
16. Mai
20:00

Die Soldaten: Teatro Real

Teatro Real, Madrid - Main Hall

Sitzplan anzeigen
Nummerierte Sitze
Es werden die besten Sitzplätze reserviert, die zum Zeitpunkt Ihrer Bestellung verfügbar sind.
Lieferbedingungen der Tickets
Diese Buchung muss vom Veranstalter bestätigt werden, bevor wir Ihnen Ihr e-Ticket schicken können. In der Regel bekommen wir diese Bestätigung innerhalb einiger Stunden. In seltenen Fällen kann es bis zu einigen Tagen dauern. Wenn wir Ihre Buchung nicht innerhalb von 7 Tagen abschließen können, wird Ihre Kreditkarte nicht belastet. Falls Sie mit Paypal oder Banküberweisung bezahlt haben, wird der Betrag erstattet.
Kategorie
Anzahl

Normalpreis: 402,00

Classictic Rabatt: 0,00

 
402,00
inkl. MwSt, Vorverkaufsgebühr und Spielstättengebühr.

Dieser Artikel befindet sich bereits in Ihrem Warenkorb.

Der ausgewählte Artikel befindet sich bereits in Ihrem Warenkorb. Sind Sie sicher, dass Sie ihn hinzufügen möchten?

Abbrechen Artikel hinzufügen

Mittwoch
16 Mai
20:00

Die Soldaten: Teatro Real

Teatro Real, Madrid - Main Hall

Kategorie
Anzahl

Normalpreis: 402,00

Classictic Rabatt: 0,00

 
402,00
inkl. MwSt, Vorverkaufsgebühr und Spielstättengebühr.
Nummerierte Sitze
Es werden die besten Sitzplätze reserviert, die zum Zeitpunkt Ihrer Bestellung verfügbar sind.
Lieferbedingungen der Tickets
Diese Buchung muss vom Veranstalter bestätigt werden, bevor wir Ihnen Ihr e-Ticket schicken können. In der Regel bekommen wir diese Bestätigung innerhalb einiger Stunden. In seltenen Fällen kann es bis zu einigen Tagen dauern. Wenn wir Ihre Buchung nicht innerhalb von 7 Tagen abschließen können, wird Ihre Kreditkarte nicht belastet. Falls Sie mit Paypal oder Banküberweisung bezahlt haben, wird der Betrag erstattet.

Dieser Artikel befindet sich bereits in Ihrem Warenkorb.

Der ausgewählte Artikel befindet sich bereits in Ihrem Warenkorb. Sind Sie sicher, dass Sie ihn hinzufügen möchten?

Abbrechen Artikel hinzufügen

Über die Veranstaltung

Der musikalische Leiter Pablo Heras-Casado und der Regisseur Calixto Bieito präsentieren 'Die Soldaten', das mutiges, essenzielles und radikales Werk von Bernd Alois Zimmermann.

Die Oper basiert auf der Adaption eines gleichnamigen Textes aus dem 18. Jahrhundert des deutschen Dichters Jakob Lenz und lehnt sich bewusst gegen die Herrschaft der drei Einheiten - Ort, Aktion und Zeit - des klassischen dramatischen Theaters auf.

Programm

  • Zimmermann, Bernd Alois
    Die Soldaten, Oper in vier Akten (1965)
Programmänderung vorbehalten

Besetzung / Stab

Musical director: Pablo Heras-Casado (May. 16, 22, 24, 28, 31 · Jun. 3)
Michael Zlabinger (May. 19)
Stage director: Calixto Bieito
Set designer: Rebecca Ringst
Costume designer: Ingo Krücgler
Lighting designer: Franck Evin
Video: Sarah Derendinger
Choreographer: Beate Vollack
Dramaturg: Beate Breidenbach
Chorus Master: Andrés Máspero

Production by the Operhaus Zürich and the Komische Oper Berlin

Principal Chorus and Orchestra of the Teatro Real

Wesener: Steven Humes
Marie: Susanne Elmark
Charlotte: Julia Riley
Wesener's Old Mother: Hanna Schwarz
Stolzius: Leigh Melrose
Stolzius' Mother: Iris Vermillion
Colonel Obrist, Graf von Spannheim: Reinhard Mayr
Desportes: Stefan Vinke
Pirzel: Nicky Spence
Eisenhardt: Germán Olvera
Captain Haudy: Rafael Fingerlos
Captain Mary: Wolfgang Newerla
Three young officers: Francisco Vas, David Sitka, Albert Casals
Gräffin De La Roche: Noëmi Nadelmann
The young Count: Antonio Lozano
Madame Roux: Beate Vollack

Künstler

  • Heras-Casado, Pablo (Dirigent)

  • Humes, Steven (Solist)
  • Vinke, Stefan (Solist)
    Stefan Vinke examinierter Kirchenmusiker, dirigierte nach dem Studium an der Kölner Hochschule zunächst mehrere Chöre, absolvierte danach das Hauptfach Gesang bei Edda Moser. 1996 Stipendiat der Richard-Wagner-Stipendienstiftung Bayreuth. Erste Opernpartien in Karlsruhe und Krefeld-Mönchengladbach. Seit 1999 als Jugendlicher Heldentenor am Nationaltheater Mannheim engagiert. Zahlreiche Gastspiele u.a. in Saarbrücken und Graz. Im Repertoire Fachpartien wie Tristan, Parsifal, Siegmund, Lohengrin, Erik, Florestan, Don José, Hoffmann, Andrea Chénier und Idomeneo. Auszeichnung zum Nachwuchssänger des Jahres 2000 (Internationalen Fachzeitschrift 'Opernwelt').
  • Newerla, Wolfgang (Solist)
    Wolfgang Newerla begann sein Gesangsstudium in München, setzte es in Detmold fort und schloss schließlich in Hamburg mit Auszeichnung ab. Der Bariton war Preisträger zahlreicher Wettbewerbe, u. a. gewann er 1991 beim Belvedere Wettbewerb in Wien den Preis des Norddeutschen Rundfunks.
  • Vas, Francisco (Solist)

  • Orquesta y Coro del Teatro Real (Orchester)

Weitere Veranstaltungen im gleichen Zeitraum

Es sind keine Veranstaltungen mit diesem Künstler verfügbar.