Batiashvili, Leleux & Ensemble dell'Accademia Nazionale di Santa Cecilia

Lisa Batiashvili, © Photo: Samy Hart / DG

Im Augenblick gibt es für diese Veranstaltung keine Termine

Erforschen Sie die Gemeinsamkeiten von Kammerwerken des 18. und 20. Jahrhunderts mit der gefeierten Violinistin Lisa Batiashvili und dem berühmten Oboisten François Leleux, die mit dem Kammerensemble der Accademia Nazionale di Santa Cecilia auftreten.

Ein mitreißendes Programm mit Konzerten von Bach und Marcello für Violine und Oboe sowie Werke von sowjetischen Komponisten - Schostakowitschs frühes 'Zwei Stücke für Streichoktett', komponiert in der Studentenzeit, und die 'Miniaturen' des georgischen Komponisten Sulkhan Zinzadse, dessen Ruhm in der Heimat den Westen nicht so erreichte wie sein frühreifer Kollege.

Ihre Suche ergab leider kein Ergebnis.