Tannhäuser und der Sängerwettstreit auf der Wartburg: Deutsche Oper Berlin

Berlin, Deutsche Oper Berlin — Main stage

Beste Sitzplätze Als Gutschein verschenken

Tickets auswählen

Gesamtpreis
150

Über die Veranstaltung

Entdecken Sie die vielen Bedeutungsebenen von Richard Wagners Tannhäuser in dieser Inszenierung von Kirsten Harms an der Deutschen Oper Berlin.

Auf der Wartburg findet ein Gesangswettbewerb statt, der das Wesen der Liebe definieren soll. Die eingeladenen Teilnehmer singen von der Reinheit der Gefühle, während Tannhäuser die Leidenschaft der Venus preist. Sein offenes Bekenntnis zur Lust erzürnt die Anwesenden und sie bereiten sich darauf vor, die Waffen gegen ihn zu erheben, aber Elisabeth, selbst verwundet, schafft es, ihn zu schützen…

In Deutsch mit deutschen und englischen Übertiteln

Programm

  • Wagner, Richard – Tannhäuser und der Sängerkrieg auf Wartburg
Programmänderung vorbehalten

Besetzung / Stab

Dirigent Sir Donald Runnicles
Regie Kirsten Harms
Bühnenbild, Kostümbild Bernd Damovsky
Kostümassistenz Inga Timm
Choreografie Silvana Schröder
Chorleiter Jeremy Bines

Landgraf Hermann Tobias Kehrer
Tannhauser Peter Seiffert
Wolfram N. N.
Walther Clemens Bieber
Biterolf Joel Allison
Heinrich Jörg Schörner
Reinmar Tyler Zimmerman
Venus, Elisabeth Camilla Nylund
Shepherd Valeriia Savinskaia

Chor Chor der Deutschen Oper Berlin
Orchester der Deutschen Oper Berlin

Adresse

Deutsche Oper Berlin, Bismarckstraße 35 , Berlin, Deutschland — Google Maps

Gift card