• Sydney Opera House ©  NSWSydney Tourism Australia / Jonathon-Marks
    Sydney Opera House © NSWSydney Tourism Australia / Jonathon‐Marks
  • Sydney Opera House, © Photo: Jack Atley
    Sydney Opera House, © Photo: Jack Atley
  • Sydney Opera House, © Photo: Jack Atley
    Sydney Opera House, © Photo: Jack Atley

Opernhaus von Sydney: Wasserscheide: Der Tod des Dr. Duncan

Sydney, Opernhaus Sydney — Joan Sutherland Theatre

Sitzplan Beste Sitzplätze  1 h 40 min Als Gutschein verschenken

Tickets auswählen

Gesamtpreis
$ 105

Über die Veranstaltung

Tauchen Sie ein in die faszinierende architektonische Schönheit des Sydney Opera House, ein Muss für jeden australischen Opernliebhaber.

Erleben Sie den entscheidenden Moment in der australischen Geschichte, als der tragische Ertrinkungstod von Dr. George Ian Ogilvie Duncan die ganze Nation erschütterte.

Entdecken Sie das Vermächtnis von Dr. Duncans Tod, der schließlich zur Entkriminalisierung der Homosexualität in Südaustralien führte.

Erleben Sie "Watershed", eine außergewöhnliche Opernkreation des Adelaide Festivals 2022, die von renommierten australischen Talenten geschaffen wurde.

Mit einem ergreifenden Libretto von Alana Valentine und Christos Tsiolkas, einer erhabenen Partitur von Joe Twist und einer tiefgründigen Inszenierung von Neil Armfield.

Durch kraftvolle Musik, Stimmen und Tanz verwandelt "Watershed" ein dunkles Kapitel der schwulenfeindlichen Gewalt in eine heilige Hommage an Dr. Duncan.

Verpassen Sie nicht die Gelegenheit, sich von der fesselnden Wirkung von "Watershed" zu überzeugen, einer Inszenierung, die bereits viel Beifall und stehende Ovationen geerntet hat.

Nützliche Informationen

Diese Produktion enthält starke sexuelle Anspielungen und explizite Sprache.

Besetzung / Stab

COMPOSER & ORCHESTRATOR
Joseph Twist
LIBRETTO
Alana Valentine & Christos Tsiolkas
KONDUKTOR
Brett Weymark
REGIE
Neil Armfield
ASSOCIATE DIRECTOR
Cheryl Pickering
SET & COSTUME DESIGNER
Ailsa Paterson
LIGHTING DESIGNER
Nigel Levings
SOUND DESIGNER
Jane Rossetto
VIDEO DESIGNER
Sean Bacon
CHOREOGRAPHIE
Lewis Major
HISTORISCHE BERATUNG
Tim Reeves

DUNCAN/DUNSTAN
Mark Oates
MICK O'SHEA/COP/LAWYER
Pelham Andrews
LOST BOY
Tomáš Kantor
TÄNZER
Macon Escobal Riley
Opera Australia Orchestra
Opera Australia Chorus

Opernhaus Sydney

Das Sydney Opera House bietet Aufführungen aus vielen Genres in Sydney, Australien. Das Opernhaus, eines der berühmtesten und markantesten Bauwerke des 20. Jahrhunderts und UNESCO-Weltkulturerbe, wurde vom dänischen Architekten Jørn Utzon als mehrfacher Veranstaltungsort entworfen. Der Komplex empfängt jährlich mehr als 1,2 Millionen Besucher mit einer Saison von 1.500 Vorstellungen. Zu den Künstlern gehören internationale und lokale Gastkünstler sowie drei heimische Ensembles: die Sydney Theatre Company, Opera Australia und das Sydney Symphony Orchestra.

Adresse

Opernhaus Sydney, Bennelong Point, Sydney, Australien — Google Maps

Gift card