• Opéra Bastille, Paris
  • Opéra Bastille, © Photo: Jean‐Pierre Delagarde/OnP

La Bayadère: Ballett der Pariser Oper

Paris, Opéra Bastille — Main Auditorium

Beste Sitzplätze  2 h 50 min Als Gutschein verschenken

Tickets auswählen

Gesamtpreis
198

Über die Veranstaltung

Das Ballett der Pariser Oper präsentiert Rudolf Nurejews zauberhafte "La Bayadère".

Das 1877 im Großen Theater von Sankt Petersburg uraufgeführte, bahnbrechende Werk "La Bayadère" von Marius Petipa schildert die unmögliche Liebe im imaginären Indien zwischen der heiligen Tänzerin Nikiya und dem Krieger Solor. Das Ballett blieb im Westen lange Zeit unbekannt. Doch 1961 führte das Kirow‐Ballett einen Auszug im Palais Garnier auf, und der junge Rudolf Nurejew verblüffte das Publikum mit seinem Auftritt im "Königreich der Schatten". Erst 1992, am Ende seiner Karriere und seines Lebens, gelang es Nurejew, mit Hilfe von Petipas Notizen und Minkus' Partitur eine neue Version des Werkes im Palais Garnier zu präsentieren. Die Bühnenbilder von Ezio Frigerio und die Kostüme von Franca Squarciapino trugen zum Erfolg des großen Balletts von Rudolf Nurejew bei, dessen einziger Erbe die Pariser Oper ist.

Besetzung / Stab

Musik, Ludwig Minkus
Realisation, John Lanchbery
Choreographie und Inszenierung, nach Marius Petipa (Pariser Oper, 1992), Rudolf Nurejew
Bühnenbild, Ezio Frigerio
Kostüme, Franca Squarciapino
Licht, Vinicio Cheli
Dirigent, Ernst van Tiel

Bewertung

4.4 von 5

  • akiko i., Japan

    Apr 2012

    席も前のほうで、すばらしかったです。

  • fumio y., Japan

    Apr 2012

    以前ローマで見たラ・バヤデールを思い出しながら見ました。やはりパリはすばらしい。ヌレエフの演出が受け継がれているのもうれしい限りです。

  • maria m., Portugal

    Apr 2012

    very good seats excellent view of the stage

mehr anzeigen weniger anzeigen

Adresse

Opéra Bastille, Place de la Bastille, Paris, Frankreich — Google Maps

Gift card