L'Anatomie de la Sensation: Pariser Opernballett

Das Pariser Opernballett tanzt "L'Anatomie de la Sensation" von dem britischen Choreografen Wayne McGregor. 

Diese moderne Choreografie wurde von Francis Bacons Werk inspiriert und bringt sowohl Tänzer, als auch die Musik und die Bühnenraumkomposition bis an ihre Grenzen.

Mark Anthony Turnage, Musik "Blood On The Floor"
Wayne Mcgregor, Choreografie
John Pawson, Bühnenbild
Moritz Junge, Kostümbild
Lucy Carter, Lichtdesign

Solisten
Peter Erskine, Perkussion
Martin Robertson, Saxophon
John Parricelli, Elektrische Gitarre
Michel Benita, Bassgitarre

Weitere Veranstaltungstermine sind derzeit nicht verfügbar.

Gift card