Wiener Instrumentalsolisten



Die Wiener Instrumentalsolisten sind eine Kammermusikvereinigung, die aus Mitglieder des Orchester der Wiener Symphoniker besteht.

Das Ensemble wurde 1978 gegründet und hat seither zahlreiche Konzerte im In- und Ausland gespielt, und verschiedene Engagements und Tourneen brachten die Musiker bereits durch ganz Europa und in den Fernen Osten. Internationalen Pressestimmen zufolge, wird immer wieder die Qualität in Bezug auf Klangorganisation, die selbst höchste Ansprüche befriedigt, hervorgehoben.

Ihre Suche ergab leider kein Ergebnis.