Scholze, Hansjürgen



Hansjürgen Scholze war von 1972‐2008 Domorganist der Kathedrale in Dresden an der letzten und größten Orgel aus der Werkstatt Gottfried Silbermanns und zugleich Kantor der Domgemeinde. Er wurde 1944 im heutigen Tschechien geboren und studierte Kirchenmusik in Görlitz und Halle. 1976 begann seine Lehrtätigkeit als Dozent für Orgelspiel an der heutigen Hochschule für Kirchenmusik in Dresden. 1990 wurde er Orgelsachverständiger des Bistums Dresden‐Meißen und 1994 erfolgte seine Ernennung zum Kirchenmusikdirektor.

Er ist Träger des Ordens "Pro Ecclesia et Pontifice", Präsidiumsmitglied der Silbermann‐Gesellschaft und Juror der Internationalen Silbermann‐Wettbewerbe. Neben Konzertreisen, die ihn durch Deutschland, viele Länder Europas und nach Japan führten, veröffentlichte er zahlreiche Tonträger.

Weitere Veranstaltungstermine sind derzeit nicht verfügbar.

Gift card