Papapetropoulos, Periklis

Periklis Papapetropoulos wurde in Athen geboren, wuchs jedoch auf einer zu Kreta gehörigen Insel auf. Seine ersten musikalischen Erfahrungen machte er mit traditioneller kretischer Musik; mit 16 Jahren begann er, als Mitglied der Gruppe von Psarantonis auf Dorffesten mit der Laute aufzuspielen.

1985 traf er Ross Daly, bei dem er mehrere Jahre lang Saz und Tanbur studierte, ehe er Mitglied seines musikalischen Workshops „Labyrinth“ wurde. Mit dieser Gruppe trat er häufig in Konzerten auf und nahm an CD-Einspielungen und TV-Produktionen in Griechenland und auswärts teil.

Ihre Suche ergab leider kein Ergebnis.