×

Loh, Lawrence

Seit 2004 sorgt Lawrence Loh für herausragende Kritiken. Damals sprang er kurzfristig für den erkrankten Charles Dutoit beim Dallas Symphony Orchestra ein, dirigierte Stravinskys Petruschka und Berlioz' Symphonie Fantastique und wurde sowohl vom Publikum als auch von der landesweiten Presse bejubelt.

Neben seinem Engagement beim Pittsburgh Symphony Orchestra und -Youth Orchestra engagiert sich Lawrence Loh auch stark in dem Projekt „Bringt Musik in das Leben unserer Kinder!“. Er hält Vorlesungen für Kinder zum Thema Musik und ist in Radiosendungen präsent.
All dies führte letztendlich dazu, dass er vom Pittsburgh Symphony Orchestra 2007-2008 zum Resident Conductor gewählt wurde.
Studiert hat Lawrence Loh an der Universität von Yale. Von dort führte ihn sein Weg u.a. zur Norwalk Symphony, zum Hot Springs Music Festival und zum bekannten Aspen Music Festival.

Ihre Suche ergab leider kein Ergebnis.