Jäckle, Burkhard

Der Flötist Burkhard Jäckle studierte an den Musikhochschulen von Trossingen und Detmold sowie in der Meisterklasse der Münchner Musikhochschule. Seine Lehrer waren Gabriele Zimmermann und Paul Meisen. Studien bei Aurèle Nicolet schlossen sich an. Burkhard Jäckle war Soloflötist der Münchner Symphoniker. Seit 1993 ist er Soloflötist der Münchner Philharmoniker. Sein besonderes Interesse gilt der zeitgenössischenMusik. Er ist Mitglied im 'Ensemble TrioLog'

Ihre Suche ergab leider kein Ergebnis.