• Palais Garnier, Paris © Photo: Christian Leiber
    Palais Garnier, Paris © Photo: Christian Leiber
  • Palais Garnier, Paris © Photo: Christian Leiber
    Palais Garnier, Paris © Photo: Christian Leiber
  • Palais Garnier, Paris © Photo: Jean-Pierre Delagarde
    Palais Garnier, Paris © Photo: Jean‐Pierre Delagarde
  • Palais Garnier, Paris © Photo: Jean-Pierre Delagarde
    Palais Garnier, Paris © Photo: Jean‐Pierre Delagarde
  • Palais Garnier, Paris © Photo: Jean-Pierre Delagarde
    Palais Garnier, Paris © Photo: Jean‐Pierre Delagarde

Il Viaggio, Dante: Pariser Oper

Paris, Palais Garnier — Main Hall

Sitzplan Beste Sitzplätze Als Gutschein verschenken

Tickets auswählen

Gesamtpreis
$ 242

Über die Veranstaltung

Dantes Göttliche Komödie, eine faszinierende Ode an Schönheit und Erlösung, ist ein zeitloses Meisterwerk der italienischen Literatur und ein Eckpfeiler der europäischen Kultur. Pascal Dusapin und der Librettist Frédéric Boyer nehmen die Herausforderung an, Dantes Epos zu adaptieren, und führen den Dichter durch die Jahrhunderte auf der Suche nach seiner geliebten Beatrice, die zu früh verstorben ist.

Von den Tiefen der Hölle, wo Luzifer wartet, bis zum strahlenden Paradies des triumphierenden Lichts hallt Dantes innere Suche als tiefe Reflexion unserer gemeinsamen Menschlichkeit wider. Mit Orgel und Glasharmonika lässt Il Viaggio, Dante das Publikum in die Reise des Dichters eintauchen und ist eine Hommage an Dantes poetische Form in italienischer Sprache. Nach der umjubelten Uraufführung beim Festival von Aix‐en‐Provence im Jahr 2022 gehört die Oper nun zum renommierten Repertoire der Opéra National de Paris.

Die visionäre Regie von Claus Guth verwebt Elemente der Fantasie und der Realität, des Lebens und des Todes und gipfelt in dem strahlenden Lächeln von Beatrice.

Besetzung / Stab

Oper in sieben Szenen (2022)

Nach Dante Alighieri, Vita nova und Divina Commedia


Pascal Dusapin
Musik

Frédéric Boyer
Libretto

Kent Nagano
Dirigent

Alessandro Di Stefano
Chorleiter

Claus Guth
Regie

Étienne Pluss
Bühnenbild

Gesine Völlm
Kostümgestaltung

Fabrice Kebour
Lichtgestaltung

Roland Horvath / rocafilm
Video

Yvonne Gebauer
Dramaturgie

Thierry Coduys
Elektroakustisches Gerät

Besetzung


Bo Skovhus
Dante

David Leigh
Virgilio

Christel Loetzsch
Giovane Dante

Jennifer France
Beatrice

Danae Kontora
Lucia

Dominique Visse
Voce dei dannati

Giacomo
Prestia Narratore

Adresse

Palais Garnier, 8, rue du Scribe, Paris, Frankreich — Google Maps

Gift card