Über die Veranstaltung

Erleben Sie klassische Musik wie nie zuvor bei dieser erstaunlichen Aufführung von Haydns Die Schöpfung in Roms bemerkenswerter Chiesa di S. Paolo entro le Mura.

Die Schöpfung ist ein deutschsprachiges Oratorium von Franz Joseph Haydn, das zwischen 1796 und 1798 entstand. Das Thema ist die Erschaffung der Welt, die in den Büchern Genesis, den Psalmen und in John Miltons Gedicht Paradise Lost beschrieben wird.

Chiesa di S. Paolo entro le Mura
Die Kirche "San Paolo entro le Mura" wurde als erste nicht‐katholische Kirche in Rom nach der Vereinigung Italiens errichtet. Die Kirche wurde zwischen 1873 und 1880 als anglikanische Basilika im Stadtteil Castro Pretorio in der Via Nazionale in Rom errichtet. Die auffällige Außenfassade im Stil der Neogotik ist durch den Wechsel von roten und Kalksteinziegeln gekennzeichnet. Vier spektakuläre Mosaike des englischen Präraffaeliten Edward Burne‐Jones in Zusammenarbeit mit William Morris krönen das Innere der Kirche. Wer genau hinsieht, entdeckt in den kunstvollen Mosaiken mehrere berühmte Persönlichkeiten des 19. Jahrhunderts, darunter den Künstler selbst, namhafte Spender und ihre Familien sowie Abraham Lincoln, Giuseppe Garibaldi und General Grant unter den "christlichen Kriegern". Hier finden viele interessante klassische Veranstaltungen statt, darunter auch Aufführungen beliebter Opern wie La Traviata.

Gift card