• Sydney Opera House ©  NSWSydney Tourism Australia / Jonathon-Marks
    Sydney Opera House © NSWSydney Tourism Australia / Jonathon‐Marks
  • Sydney Opera House, © Photo: Jack Atley
    Sydney Opera House, © Photo: Jack Atley
  • Sydney Opera House, © Photo: Jack Atley
    Sydney Opera House, © Photo: Jack Atley

Hamlet in der Oper Sydney

Sydney, Opernhaus Sydney — Joan Sutherland Theatre

Sitzplan Beste Sitzplätze  3 h 25 min Als Gutschein verschenken

Tickets auswählen

Gesamtpreis
$ 260

Über die Veranstaltung

Entdecken Sie die bemerkenswerte Architektur des berühmten Opernhauses von Sydney und genießen Sie ein unvergessliches Konzert, das Ihre Wertschätzung für die Oper vertiefen wird.

Die Musik von Brett Dean wird von Matthew Jocelyns Libretto begleitet, das auf William Shakespeares Werk basiert und dank des Banff Centre for the Arts Leighton Residency Program in Kanada entstanden ist.

Erleben Sie, wie der australische Komponist Brett Dean die komplexe Figur des Hamlet auf einzigartige Weise interpretiert und eine kraftvolle Oper präsentiert, die internationale Anerkennung gefunden hat.

Seien Sie Teil der Geschichte, wenn Hamlet nach erfolgreichen Aufführungen an prominenten Häusern wie Glyndebourne und der Metropolitan Opera in New York sein Debüt im Sydney Opera House gibt.

Deans raumgreifende Orchester‐ und Chorkomposition, die durch innovative elektronische Elemente ergänzt wird, umgibt das Publikum wie eine Welle von Emotionen und spiegelt Hamlets gequälte Psyche wider.

Neil Armfields beeindruckende Inszenierung mit Ralph Myers und Alice Babidges aufwändiger Ausstattung erweckt die düstere und fesselnde Kulisse des Königshofs zum Leben.

Lassen Sie sich von Allan Claytons brillanter Darstellung des Hamlet an der Seite der bemerkenswerten Lorina Gore in der Rolle der Ophelia in einer Inszenierung, die für ihre viszerale Intensität gelobt wird, in den Bann ziehen.

Erleben Sie die Magie der zeitgenössischen Oper unter der meisterhaften Regie von Tim Anderson, wenn diese außergewöhnliche Aufführung im Sydney Opera House über die Bühne geht.

Nützliche Informationen

Sprache:
Aufgeführt in Englisch mit Übertiteln.

Bitte beachten Sie:
Diese Produktion enthält Gewaltdarstellungen.

Programm

  • Brett Dean – Hamlet
Programmänderung vorbehalten

Besetzung / Stab

MUSIK
Brett Dean
LIBRETTO
Matthew Jocelyn nach William Shakespeare
DIREKTOR
Tim Anderson
REGIE
Neil Armfield
BÜHNENGESTALTER
Ralph Myers
KOSTÜMBILDNER
Alice Babidge
BELEUCHTUNG DESIGNER
Jon Clark
SOUND DESIGNER
Bob Scott
LIGHTING REALISED BY
Peter Harrison
MOVEMENT DIRECTOR
Denni Sayers
ASSISTENT DIREKTOR
Eugene Lynch

HAMLET
Allan Clayton
OPHELIA
Lorina Gore
CLAUDIUS
Rod Gilfry
GERTRUDE
Catherine Carby
POLONIUS
Kanen Breen
HORATIO
Samuel Dundas
GHOST OF OLD HAMLET/GRAVEDIGGER/PLAYER 1
Jud Arthur
LAERTES
Nicholas Jones
ROSENCRANTZ
Russell Harcourt
GUILDENSTERN
Christopher Lowrey
MARCELLUS/SPIELER 4
Andrew Moran
SPIELER 2
Virgilio Marino
SPIELER 3
Iain Henderson
AKORDIONIST
James Crabb
Opera Australia Orchestra
Opera Australia Chorus

Opernhaus Sydney

Das Sydney Opera House bietet Aufführungen aus vielen Genres in Sydney, Australien. Das Opernhaus, eines der berühmtesten und markantesten Bauwerke des 20. Jahrhunderts und UNESCO-Weltkulturerbe, wurde vom dänischen Architekten Jørn Utzon als mehrfacher Veranstaltungsort entworfen. Der Komplex empfängt jährlich mehr als 1,2 Millionen Besucher mit einer Saison von 1.500 Vorstellungen. Zu den Künstlern gehören internationale und lokale Gastkünstler sowie drei heimische Ensembles: die Sydney Theatre Company, Opera Australia und das Sydney Symphony Orchestra.

Adresse

Opernhaus Sydney, Bennelong Point, Sydney, Australien — Google Maps

Gift card