• Emmanuelle Swiercz

Emmanuelle Swiercz spielt Chopin: Salle Gaveau

Paris, Salle Gaveau — Main Hall

Beste Sitzplätze  E-Ticket sofort Als Gutschein verschenken

Tickets auswählen

Gesamtpreis
61

Über die Veranstaltung

DiePianistin Emmanuelle Swiercz spielt Nocturnes und Walzer von Frédéric Chopin im Salle Gaveau in Paris.

Die französische Pianistin Emmanuelle Swiercz spielt mit architektonischer Eleganz und Sensibilität, die beide in der wunderbar doppelbödigen Unordnung von Chopins Komposition aufblühen. In diesem Programm, in dessen Mittelpunkt Nocturnes und die "polnischsten" Werke des Komponisten stehen, wird die Pianistin ihr Talent unter Beweis stellen.

Programm

  • Chopin, Frederic – Valse en la mineur, op. posthume, Valse brillante n° 2 en la mineur, op. 34, Valse en mi mineur, op. posthume, Valse en fa mineur op. 69 n° 1
  • Chopin, Frederic – Nocturne op. 9 n° 1, Nocturne op. 9 n° 2, Nocturne do dièse mineur op. posthume, Nocturne op. 48 n° 1
  • Chopin, Frederic – Andante Spianato et grande polonaise
Programmänderung vorbehalten

Adresse

Salle Gaveau, 45, rue La Boétie, Paris, Frankreich — Google Maps

Gift card