Don Quichotte: Ballett der Pariser Oper

Paris, Opéra Bastille — Main Auditorium

Beste Sitzplätze Als Gutschein verschenken

Tickets auswählen

Gesamtpreis
$ 233

Über die Veranstaltung

Während die großen klassischen Seiten und die starken, feurigen Tänze beibehalten wurden, betonte Nurejew in seiner Version von 1981 für das Ballett der Pariser Oper stärker die komische Dimension von Don Quichotte und entwarf eine besonders lebendige und heitere Inszenierung.

2002 wurden Alexander Beliaev und Elena Rivkina eingeladen, neue Bühnenbilder und Kostüme speziell für die Opera Bastille zu entwerfen. Inspiriert von den Gemälden Goyas entfalten sie eine Reihe prächtiger Szenen, die von den warmen spanischen Farben der Kostüme und den schillernden Tutus der magischen Welt der Dryaden beleuchtet werden.

Ludwig Minkus, Musik
John Lanchbery, Arrangement
Rudolf Nurejew, Choreographie und Inszenierung nach Marius Petipa (Pariser Oper, 1981)
Alexandre Beliaev, Bühnenbild
Elena Rivkina, Kostüme
Philippe Albaric, Licht

Adresse

Opéra Bastille, Place de la Bastille, Paris, Frankreich — Google Maps

Gift card