Über die Veranstaltung

Ein Potpourri der Werke, die die Große Italienische Oper zu einem Bezugspunkt für die Musik in der ganzen Welt gemacht haben, kombiniert mit dem berühmtesten Pas de deux der Tanzgeschichte.
Die Sopranistin Aleksandra Buczek und der Tenor Emil Alekperov führen Sie in eine andere Epoche, in der die leidenschaftliche und gequälte menschliche Seele sich dem lyrischen Gesang hingibt. Die Tänzer Silvia Accardo und Valerio Polverari werden Sie mit der Anmut des Spitzentanzes verzaubern, im Rhythmus eines Crescendos von Noten und dramatischen Pausen der berühmtesten Musik von Verdi bis Čajkovskji, gekonnt gespielt vom Streicher‐ und Klavierensemble Opera e Lirica.
Erleben Sie die romantischste Nacht Roms in der magischen Atmosphäre der Caravita‐Kirche, zwischen Fontana di Trevi und Pantheon.

Gift card