Die drei Tenöre in San Paolo dentro le Mura

Rom, Chiesa di S. Paolo entro le Mura — Sala 1

Sitzplan Freie Sitzplatzwahl  1 h 30 min  E-Ticket sofort Als Gutschein verschenken

Tickets auswählen

Ticketverkauf bis spätestens 
Gesamtpreis
$ 55

Über die Veranstaltung

Diese festliche Aufführung in Rom bietet berühmte italienische Opernarien aus "Tosca", "La Traviata" und "L'Elisir d'amore" sowie die beliebtesten neapolitanischen Lieder wie "O'sole mio" und "Torna a Surriento".

Drei Tenorsolisten werden von einem Streichquartett und einem Flügel begleitet.

Programm

  • Pietro Mascagni – Cavalleria Rusticana – Intermezzo (Cavalleria Rusticana)
  • Gaetano Donizetti – L'Elisir d'Amore – 'Una furtiva lagrima', from L'elisir d'amore
  • Giacomo Puccini – Tosca – 'E lucevan le stelle', aus Tosca
  • Giuseppe Verdi – Rigoletto – La donna è mobile from Rigoletto
  • Giuseppe Verdi – La Traviata – Dei Miei bollenti spiriti, La Traviata
  • Agustín Lara – Granada
  • Giacomo Puccini – Turandot – 'Nessun dorma', from Turandot
  • -not set- – Medley Canzoni Napoletane, Luna rossa, Reginella, ‘O surdato ‘nnmmurato, Tarantella, Funiculì funiculà, (Strumenti)
  • Salvatore Cardillo – Core 'ngrato
  • Eduardo Di Capua – Maria Mari
  • Rodolfo Falvo – Dicitencello vuie
  • Ernesto de Curtis – Torna a Surriento
  • Domenico Modugno – Nel blu dipinto di blu
  • Andrea Bocelli – Con te partiro’
  • Eduardo Di Capua – O sole mio
Programmänderung vorbehalten

Besetzung / Stab

Tenöre: Vincenzo Tremante, Alessandro Fortunato und Francesco Fortes
Ensemble: Elvin Dhimitri, Alina Scoticailo, Ilia Kanani, Valentino Ferraro, Denis Volpi

Chiesa di S. Paolo entro le Mura

Die Kirche "San Paolo entro le Mura" wurde als erste nicht-katholische Kirche in Rom nach der Vereinigung Italiens erbaut. Die Kirche wurde zwischen 1873 und 1880 als anglikanische Basilika im Bezirk Castro Pretorio, Via Nazionale, Rom, gebaut. Die markante Außenfassade im gotischen Revival-Stil ist geprägt von abwechselnden roten und kalksteinernen Ziegeln. Vier spektakuläre Mosaike des englischen Prä-Raphaeliten Edward Burne-Jones in Zusammenarbeit mit William Morris krönen das Innere der Kirche. Ein Adlerauge entdeckt in den aufwändigen Mosaiken mehrere berühmte Persönlichkeiten aus dem 19. Jahrhundert, darunter den Künstler selbst, namhafte Spender und ihre Familien sowie Abraham Lincoln, Giuseppe Garibaldi und General Grant unter den "Christlichen Kriegern". An diesem Ort finden viele interessante klassische Veranstaltungen statt, darunter Aufführungen von beliebten Opern wie La Traviata.

Giuseppe Verdi

Der italienische Opernkomponist Giuseppe Verdi begann seine musikalische Ausbildung mit Hilfe eines Gönners bereits in jungen Jahren und wurde bald zur dominanten Figur in der italienischen Oper der Mitte des 19. Jahrhunderts. Sein Einfluss als außergewöhnlicher Musikdramatiker verbreitete sich in ganz Europa und prägte eine Ära der Opernkomposition. Zu seinen berühmtesten Opern gehören "Il Trovatore", "Rigoletto" und "La Traviata", die allesamt zu den Publikumsfavoriten zählen. Im Gegensatz zu vielen seiner Kollegen konnte sich Verdi mit den Einnahmen aus seinen Opern als Grundbesitzer niederzulassen, bevor er mit "Aida" (1871) und seinen drei späten Meisterwerken - "Otello", der "Requiem Messe" und "Falstaff" - auf die Bühne zurückkehrte.

Giacomo Puccini

Giacomo Puccini ist einer der bedeutendsten italienischen Opernkomponisten des späten 19. und frühen 20. Jahrhunderts. Seine frühen Werke zeichnen sich durch die Verwendung traditioneller Elemente der romantischen italienischen Oper des 19. Jahrhunderts aus. Puccini wurde später einer der führenden Vertreter des realistischen "Verismo"-Stils, einer Entwicklung, die mehrere seiner berühmtesten Werke prägte. La Bohème (1896), Tosca (1900), Madama Butterfly (1904) und Turandot (1924) sind populäre Werke, die regelmäßig an den renommiertesten Opernhäusern der Welt aufgeführt werden.

Gaetano Donizetti

Gaetano Donizetti war ein führender Komponist von Belcanto-Opern des 19. Jahrhunderts, zusammen mit den Italienern Gioachino Rossini und Vincenzo Bellini. Im Laufe seiner Karriere schrieb Donizetti fast 70 Opern, sowohl komische als auch ernsthafte. Sein erster bemerkenswerter Erfolg war die "Zoraida di Granata", die 1822 in Rom uraufgeführt wurde. Das Werk prägte die italienische und internationale Opernszene und verlagerte die Aufmerksamkeit auf die Opera seria (edle und "ernsthafte" Opern). Zu seinen bekanntesten Werken gehören Tragödien wie "Lucia di Lammermoor" und historische Dramen wie "Maria Stuarda", aber auch Komödien wie "L'Elisir d'amore" und "Don Pasquale".

Eduardo Di Capua

Eduardo di Capua war ein italienischer Komponist des späten 19. Jahrhunderts, der als Sohn eines Musikers mit seinem Vater in viele europäische Länder reiste. Auf einer dieser Reisen komponierte er 1898 das Lied "O sole mio" mit dem Dichter Giovanni Capurro. 'O sole mio' wurde zur inoffiziellen Hymne Italiens und fängt das sonnige, romantische Temperament des Landes in unwiderstehlicher Melodie ein. Die Legende besagt, dass der Dirigent des Orchesters, der bei den Olympischen Spielen 1920 in Antwerpen keine Musik für die eigentliche italienische Nationalhymne finden konnte, einfach O Sole Mio" spielte, was allgemein gelobt wurde.

Bewertung

4.7 von 5

  • Brunilda P, Albania

    Jan 2024

    The concert was very interesting and nice and the church is beautiful. The problem is that people that sit on central seats cannot see the tenors or the orchestra playing due to the plan of the church.

  • LiChing S, USA

    Dez 2023

    I enjoyed the Three Tenors concert very much! The sound in the church is amazing. The musicians are first class, and the singers are excellent.

  • Jane W, United Kingdom

    Nov 2023

    Amazing! So talented and funny too!

  • Micheline C, France

    Feb 2020

    Bravo aux trois ténors qui savent allier technique, brio et humour pour des oeuvres que certes on connaît bien mais que l'on entend toujours avec plaisir en "live". Bravo aussi pour les instrumentistes, un superbe travail d'ensemble. Signé : une violoncelliste qui sait ce que cela implique comme travail de préparation ! En plus dans ce lieu superbe… avec un clin d'oeil pour les personnages des mosaïques, têtes de personnages célèbres du 19è siècle…

  • tammy a, Israel

    Dez 2019

    EXCELLENT!!!!

  • jason b, United Kingdom

    Nov 2019

    Fantastic. Great start to our weekend in rome.

  • Jason F, USA

    Nov 2019

    Great night of entertainment in a great venue !

  • Monica D, Malta

    Nov 2019

    Amazing

  • claudia G, Regno Unito

    Nov 2019

    Bellissimo concerto, bravissimi i tenori, complimenti vivissimi.

  • vered o, Israel

    Okt 2019

    !מופע מושלם, חובה לראות, נהנינו מכל רגע

  • 5a2f24a6348b7 5, Albania

    Sep 2019

    Enjoyed the performance and selection of music etc. However, the overall experience could be much better if performers used microphones attached to lapels. Also, extremely hot with no air‐conditioning. On a positive note the tenors did a good job of engaging the audience in Part two of the performance

  • Pauline M, United Kingdom

    Sep 2019

    A wonderful evening: really enjoyed the mix of musical choices, including the instrumental pieces. Lovely rapport between the performers. And the audience! The “Tenors” were great. In addition the head violinist played wonderful music along with the other members of the quintet.

  • Calvin N, USA

    Aug 2019

    These guys are awesome ! Voices are impeccable, music selection fantastic ! And, the location added to the evening ! Would highly recommend this experience.

  • Joseph R, USA

    Mai 2019

    Very wonderful listening to these talented Italian musicians, playing and singing Italian masterpieces in this gorgeous venue of St. Paul's Within the Walls. Thank you!

  • Christopher J, United Kingdom

    Mai 2019

    A wonderful setting. A lovely mixture of opera and popular songs. Great humour shown between the performers. And the musicians were excellent. A wonderful climax to our week in Rome. Thank you

  • Oxana G, Россия

    Mär 2019

    Приятное попурри из известных опер и произведений, дополненное тонким юмором от исполнителей.

  • Jérémy T, France

    Mär 2019

    C'était très bien, l'orchestre génial et les ténors drôles et doués! Super soirée à Rome!

  • Joerg H, Germany

    Mär 2019

    Gelungene Veranstaltung in einer anspruchsvollen Umgebung. Die Musik und die Stimmen waren toll .

  • Merav S, Israel

    Mär 2019

    Great show, we enjoyed very much!

  • Aleksei G, Россия

    Feb 2019

    Добрый день. Отличное выступление теноров. По организации мероприятия нареканий нет. Спасибо большое за прекрасный вечер.

  • Gerhard v, South Africa

    Feb 2019

    Wonderful really enjoyed it.

  • Debbie J, United Kingdom

    Jan 2019

    The performance was good, it was uncomfortably cold, so some heating would have been welcome. Also an announcement to ask people not to take photos would have been very good . They were very distracting, but also the girl telling them to stop was also distracting.

  • Lyn B, USA

    Jan 2019

    We thoroughly enjoyed every minute of the performance.

  • Jaume N, Spain

    Dez 2018

    Bon repertori d'àries i música napolitana en un marc molt acollidor. Molt aconsellable.

  • Ruslan B, Россия

    Dez 2018

    Прекрасное исполнение самых знаменитых шедевров в очень атмосферном месте!

  • NIMROD m, Italy

    Dez 2018

    Mafnificent ,amizing Thsnk you

  • omeria l, United Kingdom

    Dez 2018

    The singers and musicians were thoroughly entertaining and extremely talented. Highly recommend this event

  • Mary K, Ireland

    Nov 2018

    Excellent concert, wonderful tenors. A most memorable and enjoyable concert in an amazing venue. evening

  • Patricio G, Chile

    Nov 2018

    No solo la interpretación de los cantantes es excelente, sino que la orquesta que los acompaña es un 10!

  • Frank D, Deutschland

    Nov 2018

    Buchung war sehr einfach , Organisation vor Ort war reibungslos und das Konzert als auch die Kirche waren einfach schön …. Danke für diesen schönen Abend

  • Christopher Z, United Kingdom

    Nov 2018

    What a great evening, from the 4 musicians to the 3 tenors all fantastic.

  • Dmitry Y, Israel

    Nov 2018

    I was very fine

  • Mariella R R, Peru

    Nov 2018

    Il suogno de la mia vita e vero. E Il prezzo accessibile. Due tenori esperto. Il altro buonissimo. Dovrei controllare sui tempi ma la sua simpatia e charisma eccellente I musicisti benissime especialemente il violino. Una experenza chi ma fatto piangiare nella felicità. La signorina e il lemonetto la chiesa. Grazie per sempre

  • Maria G, Россия

    Nov 2018

    Нам очень понравилось. Советую все посетить данное мероприятие

  • Paula A, United Kingdom

    Okt 2018

    We had a very memorable and enjoyable evening.

  • Ozlem E, USA

    Okt 2018

    We really enjoyed this performance. Musicians and tenors are excellent and enjoyed their approach to engage the audience. I will definitely be back for an encore visit!

  • erik A, Italy

    Okt 2018

    Wery Nice performance. Really value for the money

  • Daniel K, Italy

    Sep 2017

    Best musical moment of my life. Top class!!!

mehr anzeigen weniger anzeigen

Adresse

Chiesa di S. Paolo entro le Mura, Via Nazionale 16a, Rom, Italien — Google Maps

Gift card