• Opéra Bastille, Paris
  • Opéra Bastille, © Photo: Jean‐Pierre Delagarde/OnP

Der Barbier von Sevilla: Pariser Oper

Paris, Opéra Bastille — Main Auditorium

Beste Sitzplätze  3 h 5 min Als Gutschein verschenken

Tickets auswählen

Gesamtpreis
241

Über die Veranstaltung

Damiano Michieletto gab sein Regiedebüt an der Pariser Oper mit dieser Inszenierung von Rossinis allseits beliebtem "Barbier von Sevilla". Marianne Crebassa und Andrzej Filończyk spielen die Hauptrollen in dieser dynamischen und turbulenten Inszenierung.

Dies ist zweifellos die berühmteste Opera buffa der Musikgeschichte und ein ewiger Quell der Freude. Rossini komponierte sie in nur wenigen Wochen und entlehnte die Ouvertüre und einige Airs aus seinen eigenen ernsten und komischen Werken. Die bemerkenswerten Ensembles sind jedoch alle original. Im Finale des ersten Aktes kombiniert Rossini mehrere Stile und verschränkt Duos, Trios, Quintette und Sextette mit verblüffender Virtuosität. Il barbiere di Siviglia war auch einer der ersten Operntriumphe in Europa.

Aufgeführt in italienischer Sprache, mit Übertiteln in Englisch und Französisch.

Besetzung / Stab

Dirigent, Roberto Abbado
Regie, Damiano Michieletto
Bühnenbild, Paolo Fantin
Kostüme, Silvia Aymonino
Licht, Fabio Barettin

Il Conte d'Almaviva: René Barbera
Bartolo: Renato Girolami
Rosina: Marianne Crebassa
Figaro: Andrzej Filończyk
Basilio: Alex Esposito
Fiorello: Tiago Matos
Berta: Katherine Broderick

Orchester und Chor der Pariser Oper

Bewertung

4.6 von 5

  • Catherine M., United Kingdom

    Jul 2012

    most enjoyable experience

mehr anzeigen weniger anzeigen

Adresse

Opéra Bastille, Place de la Bastille, Paris, Frankreich — Google Maps

Gift card