Das Mädchen des Goldenen Westens: Oper in Tallinn

'Das Mädchen des Goldenen Westens' ('La fanciulla del West') ist die zweite Oper von Giacomo Puccini, die auf einem Belasco‐Stück basiert. Puccinis prachtvolle Melodien und orchestrale Farben spielen vor dem Hintergrund eines Goldgräber‐Grenzlagers, in dem sich eine pokerspielende, Pistole tragende Saloonbesitzerin Minnie in einem Liebesdreieck mit dem gutaussehenden Gesetzlosen Dick Johnson alias José Ramirez und dem Sheriff Jack Rance wiederfindet, der ihm auf den Fersen ist. Minnie muss um ihre Liebe kämpfen und um die Chance, mit ihrer Liebe an ihrer Seite ein neues Leben zu beginnen.

Oper von Giacomo Puccini
Libretto von Guelfo Civinini und Carlo Zangarini nach David Belascos gleichnamigem Stück
Uraufführung am 10. Dezember 1910 an der Metropolitan Opera
Premiere an der Estnischen Nationaloper am 21. September 2018

Weitere Veranstaltungstermine sind derzeit nicht verfügbar.

Gift card