• The Liszt Academy, © Photo: Rudolf Klein
  • The Liszt Academy, Main Hall, © Photo: Judit Marjai
  • The Liszt Academy, Solti Hall, © Photo: Gyorgy Darabos
  • The Liszt Academy, © Photo: Gyorgy Darabos

Concertino im Liszt‐Akademie‐Konzertzentrum in Budapest: M. Haydn, J. Haydn, Schubert, Tschaikowsky

Budapest, Liszt Akademie für Musik — Grand Hall

Beste Sitzplätze Als Gutschein verschenken

Tickets auswählen

Gesamtpreis
41

Über die Veranstaltung

Für einen außergewöhnlichen Abend mit Barockklassikern sollten Sie das beeindruckende Liszt Academy Concert Center in Budapest besuchen, um die Meisterwerke von M. Haydn, J. Haydn, Schubert und Tschaikowsky zu hören.

Liszt Academy Concert Center


Die Liszt Ferenc Musikakademie wurde 1875 von Liszt selbst gegründet und hieß zunächst Königlich‐Nationale Ungarische Musikakademie. Heute beherbergt das Gebäude ein angesehenes Konservatorium, einen schönen Konzertsaal und die Liszt‐Sammlung, die Manuskripte und Bücher des Komponisten umfasst. Die doppelte Zielsetzung der Einrichtung — kulturelle Bildung und kulturelle Unterhaltung — macht sie einzigartig.

Die "Neue Akademie" befindet sich in einem großartigen Jugendstilgebäude, das von der Liszt‐Statue, einem der architektonischen Schmuckstücke Budapests, überragt wird. Die Saison bietet nicht nur klassische Konzerte, sondern auch Jazz, Folk und zeitgenössische Musik.

Programm

  • Haydn, Michael – String Quintet In C Major (Notturno)
  • Haydn, Franz Joseph – Concerto for Trumpet and Orchestra in E‐flat major Hob. VIIe:1
  • Schubert, Franz – Rondo for Violin and Strings in A Major, D 438
  • Tschaikowski, Peter I. – Serenade für Streicher in C‐Dur op. 48
Programmänderung vorbehalten

Künstler

Orchester: Budapest Festival Orchestra
Dirigent: Pilz, János
Trompete: Csikota, Gergely
Violine: Grier, Savitri

Adresse

Liszt Akademie für Musik, Liszt Ferenc tér 8., Budapest, Ungarn — Google Maps

Gift card