Brentano‐Streichquartett

München, Allerheiligen Hofkirche — Main Hall

Beste Sitzplätze Als Gutschein verschenken

Tickets auswählen

Gesamtpreis
57

Über die Veranstaltung

In diesem mit Spannung erwarteten Konzert erklingen in der weltberühmten Münchner Allerheiligen‐Hofkirche die lieblichen Klänge der klassischen Musik von Beethoven, Mendelssohn Bartholdy, Bach und Schostakowitsch.

Einen besonderen Schwerpunkt legt das Ensemble auf zeitgenössische Musik, was sich in Auftrag gegebenen und uraufgeführten Werken von Milton Babbitt, Chou Wen‐Chung, Charles Wuorinen, Bruce Adolphe, Steven Mackey und Jonathan Dawe zeigt. Das Quartett hat sich nach Antonie Brentano benannt, dem Beethoven seinen berühmten "Brief an die unsterbliche Geliebte" widmete.

Nützliche Informationen

Bitte beachten Sie: Diese Veranstaltung unterliegt der 3G‐Regel (Vaccinated‐Cured‐Tested). Bitte bringen Sie einen entsprechenden Nachweis mit, er wird am Eingang kontrolliert.

Künstler

Violine: Canin, Serena
Bratsche: Amory, Misha
Violine: Steinberg, Mark
Violoncello: Lee, Nina Maria

Adresse

Allerheiligen Hofkirche, Residenzstr. 1, München, Deutschland — Google Maps

Gift card