×
  • Palazzo Verità Poeta, Verona, Italy

Palazzo Verità Poeta

Verona, Italien

Der Palazzo Verità Poeta (18. Jh.) ist in der Stadt wahrscheinlich das schönste Beispiel venetischer Architektur. Das Bauwerk, heute im Besitz der Grafenfamilie Bevilacqua, ist nach der Adelsfamilie Verità Poeta benannt. An der Errichtung und Ausschmückung des Palastes waren in der Mitte des 18. Jahrhunderts einige der größten italienischen Künstler jener Zeit beteiligt. Der bekannteste unter ihnen war Antonio Galli da Bibiena (1697-1774), ein in ganz Europa berühmter Architekt und Theaterbauer. Erwähnenswert sind auch Filippo Maccari, Francesco Lorenzi und Lorenzo Pavia, die über den Türen des Hauptsaals abgebildet sind. Der herrliche Innengarten des Palazzo ist eine Oase im Herzen der Stadt.

Termine

Ihre Suche ergab leider kein Ergebnis.

Seating Information

main, 100 Sitze