Salzburg, Österreich

Zur Bedeutung der Großen Aula für die 1622 gegründete Benediktineruniversität und die 1962 wiedererrichtete Universität Salzburg sagte der Rektor: Sie war Ort jener Aufführungen, die Salzburg bereits im 17. und 18. Jahrhundert zu einem Zentrum des (Musik)Theaters machten. Für die 'neue' Uni Salzburg ist sie nicht zuletzt ein wichtiges Forschungsthema. So werden beispielsweise am Institut für Klassische Philologie die für die Große Aula herausgegebenen lateinischen Schuldramen bearbeitet und publiziert. Oder am Institut für Musikwissenschaft werden in der Reihe 'Denkmäler der Musik in Salzburg' Forschungen zu den für die Große Aula geschriebenen Werken von damals in Salzburg wirkenden Komponisten, wie etwa Michael Haydn, veröffentlicht.

Adresse

, Max Reinhardt Platz 1, 5020 Salzburg, Österreich, Google Maps

Weitere Veranstaltungstermine sind derzeit nicht verfügbar.

Gift card