×
  • Lucas Debargue, © Photo: Felix Broede/Sony Classical

Russian National Orchestra & Lucas Debargue

Kölner Philharmonie, Köln - Main Hall

Montag
09. Apr
20:00

Russian National Orchestra & Lucas Debargue

Kölner Philharmonie, Köln - Main Hall

Kategorie
Anzahl

Normalpreis: 121,00

Classictic Rabatt: 0,00

 
121,00
inkl. MwSt, Vorverkaufsgebühr und Spielstättengebühr.

Dieser Artikel befindet sich bereits in Ihrem Warenkorb.

Der ausgewählte Artikel befindet sich bereits in Ihrem Warenkorb. Sind Sie sicher, dass Sie ihn hinzufügen möchten?

Abbrechen Artikel hinzufügen

Montag
09. Apr
20:00

Russian National Orchestra & Lucas Debargue

Kölner Philharmonie, Köln - Main Hall

Kategorie
Anzahl

Normalpreis: 121,00

Classictic Rabatt: 0,00

 
121,00
inkl. MwSt, Vorverkaufsgebühr und Spielstättengebühr.

Dieser Artikel befindet sich bereits in Ihrem Warenkorb.

Der ausgewählte Artikel befindet sich bereits in Ihrem Warenkorb. Sind Sie sicher, dass Sie ihn hinzufügen möchten?

Abbrechen Artikel hinzufügen

Montag
09 Apr
20:00

Russian National Orchestra & Lucas Debargue

Kölner Philharmonie, Köln - Main Hall

Kategorie
Anzahl

Normalpreis: 121,00

Classictic Rabatt: 0,00

 
121,00
inkl. MwSt, Vorverkaufsgebühr und Spielstättengebühr.

Dieser Artikel befindet sich bereits in Ihrem Warenkorb.

Der ausgewählte Artikel befindet sich bereits in Ihrem Warenkorb. Sind Sie sicher, dass Sie ihn hinzufügen möchten?

Abbrechen Artikel hinzufügen

Über die Veranstaltung

Werke von Karlowicz, Ravel und Tschaikowsky stehen auf dem Programm dieses Konzertes mit dem Russian National Orchestra und Lucas Debargue in der Philharmonie Köln. Die Musiker spielen unter der Leitung von Mikhail Pletnev.

Programm

  • Karlowicz, Mieczyslaw
    Serenade, op. 2
  • Ravel, Maurice
    Klavierkonzert G-Dur
  • Tschaikowski, Peter I.
    Sinfonie Nr. 3 D-Dur, op. 29 'Polnische'
Programmänderung vorbehalten

Künstler

  • Russisches Nationalorchester (Orchester)
    Das Russische Nationalorchester wurde 1989 durch den Pianisten Michail Pletnew und Alexander Bruni gegründet.

    Das Orchester machte bereits bei seinem Debütkonzert 1990 auf sich aufmerksam, sodass bald zahlreiche Einladungen und Schallplattenaufnahmen folgten. Es war das erste russische Orchester, das im Vatikan und in Israel Konzerte gab.
  • Debargue, Lucas (Pianist)
  • Pletnev, Mikhail (Solist)

Weitere Veranstaltungen im gleichen Zeitraum

Es sind keine Veranstaltungen mit diesem Künstler verfügbar.