×
  • Schloss St. Emmeram

Schloss St. Emmeram

Regensburg, Deutschland

Das Schloss St. Emmeram (auch Schloss Thurn und Taxis genannt) ist ein Schloss des Fürstenhauses Thurn und Taxis und liegt in der Regensburger Altstadt - ein UNESCO Weltkulturerbe. Das Schloss St. Emmeram verbindet eine 1000 Jahre alte Geschichte mit dem ehemaligen Benediktinerkloster, welches zwischen dem 11. bis 14. Jahrhundert erbaut wurde. Im Jahr 1810 wurde St. Emmeram vom Fürstenhaus Thurn und Taxis erworben und ist bis heute der Wohnsitz der Familie.

Die Schlosskonzerte locken inzwischen weit über 30.000 Besucher jeden Sommer nach Regensburg und machen das Schloss zu einem glanzvollen und lebendigen Mittelpunkt der Region. Parkett und Tribüne im Innenhof des Fürstlichen Schlosses Thurn und Taxis bieten eine traumhafte Open-Air Atmosphäre mit uneingeschränkter Sicht auf die Bühne und ausgezeichneter Akkustik auf allen Plätzen!

Termine

Ihre Suche ergab leider kein Ergebnis.

Adresse

Schloss St. Emmeram
Emmeramsplatz 5
93047 Regensburg
Deutschland
See on Google Maps

Transport

Das Schloss liegt in der Regensburger Altstadt und ist wenige Gehminuten vom Regensburger Dom, der Steinernen Brücke und dem Hauptbahnhof entfernt.