Prokofjew und Gubaidulina: Soup Concert

Gabriel Cornet

Im Augenblick gibt es für diese Veranstaltung keine Termine

Sofia Gubaidulinas 'Der Seiltänzer' drückt den Kampf zwischen künstlerischem Ausdruck und offizieller Billigung aus, den die Musiker in unterdrückerischen Regimes über Jahrzehnte hinweg erlebten. Gabriel Cornet und Tom Grimaud begleiten Ihr freitägliches Mittagessen mit russischer Musik.

Auf dem Höhepunkt von Stalins Großer Säuberung war die Notwendigkeit, auf der richtigen Seite zu stehen, für Prokofjew äußerst akut, als er seine erste Violinsonate schrieb. Der Großteil von Gubaidulinas Karriere fand unter ähnlichen Umständen statt und erst seit der Perestroika kam der Westen in den Genuss ihrer ungewöhnlichen Instrumentenkombinationen, Verwendung von Mikroklängen und Mystik.

Menü: Artischockensuppe mit Kartoffeln und Crème fraîche garniert mit Schinken.

Seite 1 / 5 1 2 ... 5