Castell de Peralada

Peralada, Spanien

Das Castell de Peralada stammt aus dem Mittelalter. Es wurde 1923 von Miguel Mateu gekauft und bietet heute Platz für das Casino de Peralada, das Museo del Vidrio (Glas Museum), das Museu del Vino (Wein Museum) und viele andere interessante Sehenswürdigkeiten.
Hauptattraktion ist das Sommerfestival de Peralada, das jedes Jahr stattfindet.

Adresse

Castell de Peralada, Carrer de Sant Joan, s/n, 17491 Peralada, Spanien, Google Maps

Facilities

Behindertentoilette: Ja

Weitere Veranstaltungstermine sind derzeit nicht verfügbar.

Gift card