×
  • Hôtel National des Invalides, Paris

Hôtel National des Invalides

Paris, Frankreich

1670 gab Ludwig XIV den Bau des Hôtel National des Invalides in Auftrag, um Kriegsveteranen unterbringen zu können. Der Architekt, Libéral Bruant, schuf ein elegantes neoklassisches Gebäude, das ein bestimmendes Monument von Paris wurde. Heute beherbert das Hôtel National des Invalides ein Militärmuseum und ist Grabstätte von französischen Kriegshelden.

Termine

Ihre Suche ergab leider kein Ergebnis.

Adresse

Hôtel National des Invalides
129, rue de Grenelle
75007 Paris
Frankreich
See on Google Maps

Transport

Es gibt Eingänge zum Museum von der Esplanade des Invalides 129 aus, von der Rue de Grenelle und vom Place Vauban. Einen barrierefreien Zugang gibt es vom Place Vauban.

Métro:
Line 8: La Tour-Maubourg
Line 13: Varenne or Saint-François Xavier

RER:
RER C: Invalides

Parken:
Es gibt eine Parkgarage, die Sie von der Esplanade des Invalides aus erreichen.