Paris, Frankreich

Die Kirche Saint‐Eustache, gebaut zwischen 1532 und 1640, ist eine der wichtigsten Kirchen in Paris. Die Ausmaße können mit Notre‐Dame mithalten, die Gewölbehöhe übersteigt die der Kathedrale sogar um einige Meter.

Wie kaum ein anderes Gebäude in Paris markiert der Bau den Übergang von der mittelalterlichen Kunst zur Renaissance. Die Kirche Saint‐Eustache im Quartier Les Halles ist in ihrer Raumgestalt noch gotisch konzipiert. Allerdings finden sich bereits originelle Adaptionen italienischer Renaissance‐Formen. So sind beispielsweise die Wasserspeier keine beängstigenden Fabelwesen, sondern nach italienischer Art verzierte Abflussrohre. Die Pfeiler werden dagegen zu übereinander stehenden dorischen, ionischen und korinthischen Säulen.

Adresse

, 2, rue du Jour, 75001 Paris, Frankreich, Google Maps

Gefundene Veranstaltungen

  • Pariser Gesangsverein: Into the Light in Eglise Saint‐Eustache

    Pariser Gesangsverein: Into the Light in Eglise Saint‐Eustache

    Paris,

    + weitere Termine

    $ 14