×
  • Orchestra della Toscana

Osterkonzert, Orchestra della Toscana

Teatro Verdi, Florenz - main

Mittwoch
28. Mär
21:00

Osterkonzert, Orchestra della Toscana

Teatro Verdi, Florenz - main

Kategorie
Anzahl

Normalpreis: 20,00

Classictic Rabatt: 0,00

 
20,00
inkl. MwSt, Vorverkaufsgebühr und Spielstättengebühr.
Sitzplan anzeigen
Nummerierte Sitze
Es werden die besten Sitzplätze reserviert, die zum Zeitpunkt Ihrer Bestellung verfügbar sind.
Lieferbedingungen der Tickets
Diese Buchung muss vom Veranstalter bestätigt werden, bevor wir Ihnen Ihr e-Ticket schicken können. In der Regel bekommen wir diese Bestätigung innerhalb einiger Stunden. In seltenen Fällen kann es bis zu einigen Tagen dauern. Wenn wir Ihre Buchung nicht innerhalb von 7 Tagen abschließen können, wird Ihre Kreditkarte nicht belastet. Falls Sie mit Paypal oder Banküberweisung bezahlt haben, wird der Betrag erstattet.

Dieser Artikel befindet sich bereits in Ihrem Warenkorb.

Der ausgewählte Artikel befindet sich bereits in Ihrem Warenkorb. Sind Sie sicher, dass Sie ihn hinzufügen möchten?

Abbrechen Artikel hinzufügen

Mittwoch
28. Mär
21:00

Osterkonzert, Orchestra della Toscana

Teatro Verdi, Florenz - main

Sitzplan anzeigen
Nummerierte Sitze
Es werden die besten Sitzplätze reserviert, die zum Zeitpunkt Ihrer Bestellung verfügbar sind.
Lieferbedingungen der Tickets
Diese Buchung muss vom Veranstalter bestätigt werden, bevor wir Ihnen Ihr e-Ticket schicken können. In der Regel bekommen wir diese Bestätigung innerhalb einiger Stunden. In seltenen Fällen kann es bis zu einigen Tagen dauern. Wenn wir Ihre Buchung nicht innerhalb von 7 Tagen abschließen können, wird Ihre Kreditkarte nicht belastet. Falls Sie mit Paypal oder Banküberweisung bezahlt haben, wird der Betrag erstattet.
Kategorie
Anzahl

Normalpreis: 20,00

Classictic Rabatt: 0,00

 
20,00
inkl. MwSt, Vorverkaufsgebühr und Spielstättengebühr.

Dieser Artikel befindet sich bereits in Ihrem Warenkorb.

Der ausgewählte Artikel befindet sich bereits in Ihrem Warenkorb. Sind Sie sicher, dass Sie ihn hinzufügen möchten?

Abbrechen Artikel hinzufügen

Mittwoch
28 Mär
21:00

Osterkonzert, Orchestra della Toscana

Teatro Verdi, Florenz - main

Kategorie
Anzahl

Normalpreis: 20,00

Classictic Rabatt: 0,00

 
20,00
inkl. MwSt, Vorverkaufsgebühr und Spielstättengebühr.
Nummerierte Sitze
Es werden die besten Sitzplätze reserviert, die zum Zeitpunkt Ihrer Bestellung verfügbar sind.
Lieferbedingungen der Tickets
Diese Buchung muss vom Veranstalter bestätigt werden, bevor wir Ihnen Ihr e-Ticket schicken können. In der Regel bekommen wir diese Bestätigung innerhalb einiger Stunden. In seltenen Fällen kann es bis zu einigen Tagen dauern. Wenn wir Ihre Buchung nicht innerhalb von 7 Tagen abschließen können, wird Ihre Kreditkarte nicht belastet. Falls Sie mit Paypal oder Banküberweisung bezahlt haben, wird der Betrag erstattet.

Dieser Artikel befindet sich bereits in Ihrem Warenkorb.

Der ausgewählte Artikel befindet sich bereits in Ihrem Warenkorb. Sind Sie sicher, dass Sie ihn hinzufügen möchten?

Abbrechen Artikel hinzufügen

Über die Veranstaltung

Freuen Sie sich auf ein Osterkonzert im Teatro Verdi. Ryan McAdams dirigiert das Orchestra della Toscana und Akkordeonspielerin Ksenija Sidorova, in Werken von Strawinsky, Bach, Piazzolla und Ginastera.

Programm

  • Strawinski, Igor Fjodorowitsch
    Concerto in E-flat (Dumbarton Oaks)
  • Bach, Johann Sebastian
    Klavierkonzert d-moll BWV 1052
  • Piazzolla, Astor
    Concerto for Bandoneon and Orchestra, 'Aconcagua'
  • Ginastera, Alberto
    Variazioni Concertanti, op. 23
Programmänderung vorbehalten

Künstler

  • Sidorova, Ksenija (Solist)
    Akkordeon

    Aus Litauen kommend begann Ksenija Sidorova im Alter von 8 Jahren bei Marija Gasele ihre musikalische Ausbildung. Sowohl im klassischen als auch zeitgenössischen Repertoire zuhause setzte sie ihre Studien an der Royal Academy of Music in London bei Professor Owen Murray fort. Gewinn der Philharmonia Orchestra Martin Musical Scholarship Fund Award und des Philharmonia Orchestra Friends Award. Außerdem “Friends of the Royal Academy of Music Wigmore Award”, Recommended Artist under Making Music's Philip & Dorothy Green Award scheme. Der Park Lane Group Young Artists New Year Series. Sie wurde von“ The Times“ als “one of the real finds of the series”charakterisiert. Sie war die erste Akkordionistin die je den WCoM Prince`s Prize gewann . 2012 Ksenija wurde der erste International Award winner of the Bryn Terfel Foundation.

    Ksenija hat mit Orchestern und Musikern wie dem Latvian National Symphony Orchestra, Sinfonietta Riga, Valery Gergiev, der Sinfonietta Riga, dem Vienna Chamber Orchestra gearbeitet und ist frequenter Gast bei Vinterfestspill i Bergstaden in Røros (Norway), The Australian Chamber Music Festival, The Chester Music Festival und dem Reingau Music Festival.
  • Orchestra della Toscana (Orchester)
    Founded in 1980, ORT was established under the tutelage of the Tuscan Regional Government, the Municipal Government of Florence, and the Provincial Administrations of Florence. While under the artistic direction of Luciano Berio, ORT was given national recognition for excellence by the Italian Ministry of Cultural Affairs.
    Inside the historic Teatro Verdi in the heart of Florence, the Orchestra is composed of 45 musicians, divided into accomplished chamber groups: I Solisti dell’ORT, OrtEnsemble, Harmoniemusik - I Fiati dell’ORT. ORT's performances are broadcast nationally by RAI-Radiotre Suite and in Tuscany by Rete Toscana Classica.
  • McAdams, Ryan (Dirigent)

Weitere Veranstaltungen im gleichen Zeitraum

Es sind keine Veranstaltungen mit diesem Künstler verfügbar.