Niederländischer Rundfunkchor: Dvořáks Te Deum

Groot Omroepkoor, © Photo: Hans van der Woerd

Im Augenblick gibt es für diese Veranstaltung keine Termine

Lassen Sie sich von den aufwühlenden Klängen von Dvořáks kraftvollem Te Deum ergreifen. Der schnell aufsteigende tschechische Dirigent Tomáš Netopil leitet den Niederländischen Rundfunkchor und Philharmonie mit den Solisten Olesya Golovneva und Markus Butter im überragenden Werk seines Landmannes.

Dvořák kann seinen melodischen Impulsen und dramatischen Instinkten nicht widerstehen und geht viel weiter, als man von einem Stück erwarten könnte, das zu Feier des 400. Jahrestages von Christopher Columbus' Entdeckung Amerikas in Auftrag gegeben wurde. Zeitgenossen kommentierten ironisch, die Böhmen müssten mindestens Wien und Berlin erobert haben bei der Kraft des leidenschaftlichen nationalistischen Tschechen! Ein weiterer Beweis für Dvořáks Hingabe an intensive Farben und Gefühle kann in seiner Sinfonischen Dichtung 'Die Waldtaube' gefunden werden. Für einen Kontrast sorgt 'The Fruit of Silence' des lettischen Komponisten Peteris Vask zu Texten von Mutter Theresa - eine Oase der köstlichen Ruhe.

  • Verkauf bis 22. Jul 2018, 17:45

  • Verkauf bis 22. Jul 2018, 20:00

  • Verkauf bis 22. Jul 2018, 20:00

Seite 1 / 13 1 2 ... 13