Radio City Music Hall

New York, USA

Die Art Deco‐style Radio City Music Hall, eine echte New Yorker Ikone und das Juwel in der Krone des Rockefeller Centers, ist einer der größten Veranstaltungsorte der Stadt. Radio City, die Heimat der berühmten Rockettes und Schauplatz zahlreicher hochkarätiger Live-Übertragungen, ist ein geschätzter Teil der New Yorker Theatergeschichte. New Yorker zu Tausenden kämpften, um die Hall offen zu halten, als Stadtverantwortliche versuchten, sie in den späten 1970er Jahren zu schließen.

Erbaut auf einem Grundstück, das ursprünglich für die Metropolitan Opera bestimmt war, als die Stadt im Griff der Weltwirtschaftskrise kämpfte, wurden Pläne für ein Opernhaus zurückgestellt, und das Rockefeller Center entwickelte sich zu einem Zentrum für Volks‐ und Varietéunterhaltung in der Stadt. Die Wurzeln der Depressions-Ära finden ihren visuellen Ausdruck in einer außergewöhnlichen Sammlung von Kunstwerken von Künstlern dieser Zeit, die in den öffentlichen Bereichen ausgestellt sind.

Die fließenden Linien und die riesige Bühne des Saals machen ihn einzigartig in einer Stadt voller Theatergebäude der Belle Epoque und des späten 20. Jahrhunderts und ein geeignetes Zuhause für spektakuläre, große Produktionen.

Adresse

Radio City Music Hall, 1260 6th Avenue, NY 10020 New York, USA, Google Maps

Weitere Veranstaltungstermine sind derzeit nicht verfügbar.

Gift card