Eugene O'Neill Theater

New York, USA

Das nach dem gefeierten amerikanischen Dramatiker benannte Eugene O'Neill Theater in der West 49th Street ist eines der großen Broadway‐Theater, die in den 1920er Jahren von Herbert J. Krapp entworfen wurden.

Obwohl das Theater von den Gebrüdern Shubert als Musicalhaus erbaut wurde, hat es in seiner Geschichte zahlreiche bedeutende Stücke aufgeführt, darunter die Uraufführungen von 'All My Sons', 'Yentl' und mehrere Werke von Neil Simon, dem das Gebäude in den 1970er Jahren gehörte. Musicals wurden ebenfalls gezeigt, und das Theater präsentierte die originale Broadway‐Produktion von 'Spring Awakening' und beherbergt seit 2011 den Hit 'The Book of Mormon'.

Adresse

Eugene O'Neill Theater, 230 West 49th Street, NY 10019 New York, USA, Google Maps

Weitere Veranstaltungstermine sind derzeit nicht verfügbar.

Gift card