×
  • Daniele Gatti

  • Palau de la Música Catalana, © Photo: Paulo Valdivieso

Neunte mit Gatti, Palau de la Música Catalana

Palau de la Música Catalana, Barcelona - Main Hall

Donnerstag
26. Apr
20:30

Neunte mit Gatti, Palau de la Música Catalana

Palau de la Música Catalana, Barcelona - Main Hall

Kategorie
Anzahl

Normalpreis: 180,00

Classictic Rabatt: 0,00

 
180,00
inkl. MwSt, Vorverkaufsgebühr und Spielstättengebühr.
Sitzplan anzeigen
Nummerierte Sitze
Es werden die besten Sitzplätze reserviert, die zum Zeitpunkt Ihrer Bestellung verfügbar sind.
Lieferbedingungen der Tickets
Sie erhalten das e-Ticket sofort nach dem Kauf.

Dieser Artikel befindet sich bereits in Ihrem Warenkorb.

Der ausgewählte Artikel befindet sich bereits in Ihrem Warenkorb. Sind Sie sicher, dass Sie ihn hinzufügen möchten?

Abbrechen Artikel hinzufügen

Donnerstag
26. Apr
20:30

Neunte mit Gatti, Palau de la Música Catalana

Palau de la Música Catalana, Barcelona - Main Hall

Sitzplan anzeigen
Nummerierte Sitze
Es werden die besten Sitzplätze reserviert, die zum Zeitpunkt Ihrer Bestellung verfügbar sind.
Lieferbedingungen der Tickets
Sie erhalten das e-Ticket sofort nach dem Kauf.
Kategorie
Anzahl

Normalpreis: 180,00

Classictic Rabatt: 0,00

 
180,00
inkl. MwSt, Vorverkaufsgebühr und Spielstättengebühr.

Dieser Artikel befindet sich bereits in Ihrem Warenkorb.

Der ausgewählte Artikel befindet sich bereits in Ihrem Warenkorb. Sind Sie sicher, dass Sie ihn hinzufügen möchten?

Abbrechen Artikel hinzufügen

Donnerstag
26 Apr
20:30

Neunte mit Gatti, Palau de la Música Catalana

Palau de la Música Catalana, Barcelona - Main Hall

Kategorie
Anzahl

Normalpreis: 180,00

Classictic Rabatt: 0,00

 
180,00
inkl. MwSt, Vorverkaufsgebühr und Spielstättengebühr.
Nummerierte Sitze
Es werden die besten Sitzplätze reserviert, die zum Zeitpunkt Ihrer Bestellung verfügbar sind.
Lieferbedingungen der Tickets
Sie erhalten das e-Ticket sofort nach dem Kauf.

Dieser Artikel befindet sich bereits in Ihrem Warenkorb.

Der ausgewählte Artikel befindet sich bereits in Ihrem Warenkorb. Sind Sie sicher, dass Sie ihn hinzufügen möchten?

Abbrechen Artikel hinzufügen

Über die Veranstaltung

Verwöhnen Sie sich mit einem bemerkenswerten Klassikabend in Barcelonas Palau de la Música Catalana mit dem Cor de Cambra del Palau de la Música, Orfeó Català und dem Mahler Chamber Orchestra, die Beethovens 9. Sinfonie interpretieren.

Konzertreihe Palau 100
Palau 100 ist eine Konzertreihe, die für musikalische Spitzenleistungen steht. Die großen internationalen Orchester, Dirigenten und Solisten spielen gemeinsam mit dem Orfeó Catalán und dem Kammerchor des Palau de la Música Catalana.

Programm

  • Beethoven, Ludwig van
    Sinfonie Nr. 9 in D-Moll op. 125
Programmänderung vorbehalten

Künstler

  • Cor de Cambra del Palau de la Música Catalana (Chor)

  • Orfeó Català (Chor)

  • Halsey, Simon (Dirigent)
  • Mahler Chamber Orchestra (Orchester)
    Gegründet wurde das Mahler Chamber Orchestra 1997 auf Initiative Claudio Abbados und einiger Musiker des Gustav Mahler Jugendorchesters. Kammermusik und Symphoniekonzerte, klassische Oper und Uraufführungen finden Platz innerhalb eines Repertoires, dessen Zeitspanne vom Barock bis zur Gegenwart reicht. Neben Gründer Claudio Abbado ist es vor allem Daniel Harding, der die Entwicklung des Mahler Chamber Orchestra entscheidend beeinflusst hat. Weiterhin bestehen enge künstlerische Verbindungen u. a. mit Mark Minkowski und Alexander Lonquich. Den Kern des MCO bilden rund 50 Musiker aus 19 verschiedenen Nationen. Das Mahler Chamber Orchestra ist Orchestra in Residence in Aix-en-Provence, Ferrara, Toblach, Landshut und seit 2005 auch der Mozartwoche Salzburg. Langfristige Verträge bestehen ebenfalls mit dem Sintonie-Festival in Turin und dem Lucerne Festival. Den internationalen Durchbruch schaffte das Mahler Chamber Orchestra bereits ein Jahr nach seiner Gründung mit Mozarts Don Giovanni unter der Leitung von Claudio Abbado und Daniel Harding 1998 beim Festival International d’ Art Lyrique d’ Aix-en-Provence. Zu den wichtigsten und erfolgreichsten Opernproduktionen, die das Orchester dort hervorgebracht hat, zählen u. a. Brittens The Turn of the Screw, Tschaikowskys Eugen Onegin, Prokofjews Die Liebe zu den drei Orangen sowie Mozarts Così fan tutte. Neben Opernprojekten finden Konzertreihen mit Gastdirigenten wie Vladimir Ashkenazy, Philippe Herreweghe, Christopher Hogwood, Paavo Järvi und Murray Perahia statt. Mit Solisten wie Martha Argerich, Emanuel Ax, Cecilia Bartoli oder Christian Tetzlaff werden Konzertprogramme präsentiert. Zahlreiche Einspielungen wie Mozarts Don Giovanni und Brittens The Turn of the Screw unter der Leitung von Daniel Harding sind bei Virgin Classics erschienen. Die Symphonie Fantastique unter der Leitung von Marc Minkowski (Deutsche Grammophon) erhielt 2003 den Jahrespreis der Deutschen Schallplattenkritik. Ferner liegen Aufnahmen mit dem Orchestergründer Claudio Abbado, vor u. a. Beethovens 2. und 3. Klavierkonzert mit Martha Argerich sowie italienische Opernarien mit Anna Netrebko. Für das kommende Jahr plant das Ensemble u. a. die Uraufführung eines Flötenkonzertes von Matthias Pintscher sowie die Einstudierung eines Programms mit Jazz- und Swingstandards, mit dem es Ende 2006 auf Tournee gehen wird.
  • Gatti, Daniele (Dirigent)
    Daniele Gatti has been the Music Director of the Orchestre National de France since September 2008, succeeding Kurt Masur. He has also been the Principal Conductor of the Royal Philharmonic Orchestra since 1996, and he will remain there as a conductor laureate from September. From 1992 to 1997, he was the Principal Conductor of the Orchestra dell‘Accademia Nazionale di Santa Cecilia in Rome, the Principal Guest Conductor at the Royal Opera House Covent Garden from 1994 to 1997, and between 1997 and 2007 he was the Music Director of the Teatro Comunale di Bologna. Daniele Gatti is a holder of the title of Accademico, granted by the Accademia Nazionale di Santa Cecilia. In 2005, the Italian Association of Music Critics awarded him their Premio Abbiati prize.

Weitere Veranstaltungen im gleichen Zeitraum

  • Opera & Flamenco

    So 22 Apr 2018, 21:30

    Barcelona, Palau de la Música Catalana
  • Quartet Dalia: Palau de la Música Catalana

    Di 24 Apr 2018, 20:30

    Barcelona, Palau de la Música Catalana
  • Gran Gala Flamenco

    Fr 27 Apr 2018, 21:30

    Barcelona, Palau de la Música Catalana
  • Igor Levit: Palau de la Música Catalana

    Mi 02 Mai 2018, 20:30

    Barcelona, Palau de la Música Catalana