×
  • Concertgebouw Amsterdam, Recital Hall, © Photo: Hans Roggen

  • Zen Hu, © Photo: Lin Gothoni

  • Gordan Nikolic, ©Photo: Roland Knapp

Nachmittagskonzert: Gordan Nikolić in Dvořáks Streichquintett Nr. 2

Concertgebouw, Amsterdam - Recital Hall

Dienstag
06. Mär
14:00

Nachmittagskonzert: Gordan Nikolić in Dvořáks Streichquintett Nr. 2

Concertgebouw, Amsterdam - Recital Hall

Kategorie
Anzahl

Normalpreis: 43,00

Classictic Rabatt: 4,30

 
38,70
inkl. MwSt, Vorverkaufsgebühr und Spielstättengebühr.
Nummerierte Sitze
Es werden die besten Sitzplätze reserviert, die zum Zeitpunkt Ihrer Bestellung verfügbar sind.
Lieferbedingungen der Tickets
Diese Buchung muss vom Veranstalter bestätigt werden, bevor wir Ihnen Ihr e-Ticket schicken können. In der Regel bekommen wir diese Bestätigung innerhalb einiger Stunden. In seltenen Fällen kann es bis zu einigen Tagen dauern. Wenn wir Ihre Buchung nicht innerhalb von 7 Tagen abschließen können, wird Ihre Kreditkarte nicht belastet. Falls Sie mit Paypal oder Banküberweisung bezahlt haben, wird der Betrag erstattet.

Dieser Artikel befindet sich bereits in Ihrem Warenkorb.

Der ausgewählte Artikel befindet sich bereits in Ihrem Warenkorb. Sind Sie sicher, dass Sie ihn hinzufügen möchten?

Abbrechen Artikel hinzufügen

Dienstag
06. Mär
14:00

Nachmittagskonzert: Gordan Nikolić in Dvořáks Streichquintett Nr. 2

Concertgebouw, Amsterdam - Recital Hall

Nummerierte Sitze
Es werden die besten Sitzplätze reserviert, die zum Zeitpunkt Ihrer Bestellung verfügbar sind.
Lieferbedingungen der Tickets
Diese Buchung muss vom Veranstalter bestätigt werden, bevor wir Ihnen Ihr e-Ticket schicken können. In der Regel bekommen wir diese Bestätigung innerhalb einiger Stunden. In seltenen Fällen kann es bis zu einigen Tagen dauern. Wenn wir Ihre Buchung nicht innerhalb von 7 Tagen abschließen können, wird Ihre Kreditkarte nicht belastet. Falls Sie mit Paypal oder Banküberweisung bezahlt haben, wird der Betrag erstattet.
Kategorie
Anzahl

Normalpreis: 43,00

Classictic Rabatt: 4,30

 
38,70
inkl. MwSt, Vorverkaufsgebühr und Spielstättengebühr.

Dieser Artikel befindet sich bereits in Ihrem Warenkorb.

Der ausgewählte Artikel befindet sich bereits in Ihrem Warenkorb. Sind Sie sicher, dass Sie ihn hinzufügen möchten?

Abbrechen Artikel hinzufügen

Dienstag
06 Mär
14:00

Nachmittagskonzert: Gordan Nikolić in Dvořáks Streichquintett Nr. 2

Concertgebouw, Amsterdam - Recital Hall

Kategorie
Anzahl

Normalpreis: 43,00

Classictic Rabatt: 4,30

 
38,70
inkl. MwSt, Vorverkaufsgebühr und Spielstättengebühr.
Nummerierte Sitze
Es werden die besten Sitzplätze reserviert, die zum Zeitpunkt Ihrer Bestellung verfügbar sind.
Lieferbedingungen der Tickets
Diese Buchung muss vom Veranstalter bestätigt werden, bevor wir Ihnen Ihr e-Ticket schicken können. In der Regel bekommen wir diese Bestätigung innerhalb einiger Stunden. In seltenen Fällen kann es bis zu einigen Tagen dauern. Wenn wir Ihre Buchung nicht innerhalb von 7 Tagen abschließen können, wird Ihre Kreditkarte nicht belastet. Falls Sie mit Paypal oder Banküberweisung bezahlt haben, wird der Betrag erstattet.

Dieser Artikel befindet sich bereits in Ihrem Warenkorb.

Der ausgewählte Artikel befindet sich bereits in Ihrem Warenkorb. Sind Sie sicher, dass Sie ihn hinzufügen möchten?

Abbrechen Artikel hinzufügen

Über die Veranstaltung

Entdecken Sie die Möglichkeiten der Musik für Streichquintett. Der Leiter des Netherlands Chamber Orchestra Gordan Nikolić versammelt eine Starbesetzung für Werke von Boccherini, George Onslow und Dvořák.

Mit seinem Quintett in G-Dur gewann Dvořák, der sich langsam auch außerhalb Prags einen Namen machte, einen Wettbewerb und größere Anerkennung. Für Boccherini war das Quintett mit Bass ein beliebtes Arrangement und die drei Quintette seines Opus 39 fanden am spanischen Hof großen Anklang. Jedoch ist George Onslow die wahre Besonderheit dieses Programms. Als Leuchtfeuer der europäischen Musik war er auch unter den erfolgreichsten seiner Berufsgenossen als Komponist von Kammermusik der Klasse von Haydn, Mozart oder Beethoven angesehen. Nach dem Ersten Weltkrieg fielen die Werke des Komponisten in Vergessenheit. In diesem Konzert belebt Nikolić die Introduktion von Onslows Streichquintett Nr. 26 neu - eine wahrhaftige musikalische Rarität.

Ungefähre Spielzeit (min.): 140

Programm

  • Boccherini, Luigi
    String quintet in Bes, op. 39, nr. 1, G. 337
  • Onslow, George
    Selections from 'Stringquintet nr. 26 in C Minor', op. 67)
  • Dvořák, Antonín
    String Quartet No. 2 in G major Op. 77
Programmänderung vorbehalten

Künstler

  • Nikolić, Gordan (Violine)
  • Hu, Zen (Violine)
  • Erkes, Johannes (Solist)
  • Flamen, Celine (Violoncello)
  • Zahn, Annette (Solist)

Weitere Veranstaltungen im gleichen Zeitraum

  • Hengelbrock, Breslik: Beethoven & Rihm

    Sa 03 Mär 2018, 14:15

    Amsterdam, Concertgebouw
  • Alisa Weilerstein: Elgars Cellokonzert

    So 04 Mär 2018, 11:00

    Amsterdam, Concertgebouw
  • Concertgebouw Orchestra: Chailly und Gluzman

    Do 08 Mär 2018, 20:15

    Amsterdam, Concertgebouw