Martin & Berlioz: Jedermann

Marc Albrecht, © Photo: Monika Rittershaus

Im Augenblick gibt es für diese Veranstaltung keine Termine

Tauchen Sie ein in die psychologischen Dramen von Frank Martin und Hector Berlioz. Marc Albrecht leitet die Niederländische Philharmonie in der Symphonie fantastique und Martins '6 Monologe aus Jedermann' mit dem gefeierten Bass-Bariton Thomas Oliemans.

Berlioz' lebendige, psychotrope programmatische Sinfonie bedarf keiner Vorstellung und zeichnet wie Martins von Hofmannsthal inspirierte Monologe die innere Reise eines jungen Mannes nach. Während Berlioz' Werk von unerwiderter Liebe zu - vielleicht chemisch verursachtem - Wahnsinn reist, beschäftigt sich Martins Werk mit Reue angesichts des Todes und dem Glauben an die göttliche Vergebung. Zwei sehr unterschiedliche Facetten der menschlichen Erfahrung, beide vertont in kraftvoller Musiksprache.

Seite 1 / 7 1 2 ... 7