×
  • Prinzregententheater, Munich, Germany, Credit: bbb/Wikimedia

Prinzregententheater

München, Deutschland

Bereits 1865 hatte Ludwig II. Gottfried Semper mit dem Entwurf eines Richard-Wagner-Festspielhauses beauftragt, der Plan scheiterte jedoch und Wagner errichtete sein Festspielhaus in Bayreuth. Generalintendant Ernst von Possart nahm dann um die Jahrhundertwende das Thema wieder auf.

Mit Hilfe zahlreicher Privatspenden konnte 1988 der Zuschauerraum grundlegend renoviert werden. 1996 wurde dann auch der Bühnenbereich saniert und mit einem versenkbaren Orchestergraben versehen.

Am 10. November desselben Jahres erlebte das Prinzregententheater dann seine feierliche Wiedereröffnung mit Tristan und Isolde. Heute ist das Theater Sitz der Bayerischen Theaterakademie. Es wird für studentische Aufführungen ebenso genutzt wie für Vorstellungen der Bayerischen Staatsoper und für Gastspiele.

Termine

Seite 1 / 1 1

Seating Information

Großes Haus, 1029 Sitze

Gartensaal, 250 Sitze

Akademietheater, 250 Sitze

Lichthof, 60 Sitze

Facilities

Behindertentoilette: ja