Lukáš Vondráček spielt Mozart, Brahms und Schumann

Lukáš Vondráček, © Photo: Irene Kim

Im Augenblick gibt es für diese Veranstaltung keine Termine

Treffen Sie einen Pianisten, der zum ersten - aber sicherlich nicht zum letzten - Mal als großartiger Musiker hervortritt. Der tschechische Pianist Lukáš Vondráček, Gewinner der 2016 Queen Elisabeth Competition, bringt seine entschlossene Kraft auf die Tastatur.

Nach dem Beginn mit der selten gehörten Mozartsonate in Moll widmet sich Vondráček der Romantik, in der sein voller Klang und muskulöser Ansatz ihre natürliche Heimat finden. Intuitiv und reif fügen seine instinktive Fähigkeit, individuelle Stimmen in klaren Fokus zu rücken, neue Farben zu Schumanns 'Carnaval' und Brahms' 'Vier Klavierstücke' hinzu.

  • Verkauf bis 17. Jul 2018, 20:00

  • Verkauf bis 17. Jul 2018, 20:00

Seite 1 / 15 1 2 ... 15