• Municipal House (Obecní dum), Prague - Smetana Hall

Lukáš Vondráček & Chopin: Prager Symphonieorchester im Gemeindehaus

Prager Gemeindehaus, Prag - Smetana Hall

Mittwoch
15. Jan
19:30

Lukáš Vondráček & Chopin: Prager Symphonieorchester im Gemeindehaus

Prager Gemeindehaus , Prag - Smetana Hall

Kategorie
Anzahl

Normalpreis: 36,00

Classictic Rabatt: 0,00

 
36,00
Inkl. MwSt.
Weitere Informationen
Sitzplan anzeigen
Nummerierte Sitze
Es werden die besten Sitzplätze reserviert, die zum Zeitpunkt Ihrer Bestellung verfügbar sind.
Lieferbedingungen der Tickets
Diese Buchung muss vom Veranstalter bestätigt werden, bevor wir Ihnen Ihr e-Ticket schicken können. In der Regel bekommen wir diese Bestätigung innerhalb einiger Stunden. In seltenen Fällen kann es bis zu einigen Tagen dauern. Wenn wir Ihre Buchung nicht innerhalb von 7 Tagen abschließen können, wird Ihre Kreditkarte nicht belastet. Falls Sie mit Paypal oder Banküberweisung bezahlt haben, wird der Betrag erstattet.

Dieser Artikel befindet sich bereits in Ihrem Warenkorb.

Der ausgewählte Artikel befindet sich bereits in Ihrem Warenkorb. Sind Sie sicher, dass Sie ihn hinzufügen möchten?

Abbrechen Artikel hinzufügen

Mittwoch
15. Jan
19:30

Lukáš Vondráček & Chopin: Prager Symphonieorchester im Gemeindehaus

Prager Gemeindehaus , Prag - Smetana Hall

Weitere Informationen
Sitzplan anzeigen
Nummerierte Sitze
Es werden die besten Sitzplätze reserviert, die zum Zeitpunkt Ihrer Bestellung verfügbar sind.
Lieferbedingungen der Tickets
Diese Buchung muss vom Veranstalter bestätigt werden, bevor wir Ihnen Ihr e-Ticket schicken können. In der Regel bekommen wir diese Bestätigung innerhalb einiger Stunden. In seltenen Fällen kann es bis zu einigen Tagen dauern. Wenn wir Ihre Buchung nicht innerhalb von 7 Tagen abschließen können, wird Ihre Kreditkarte nicht belastet. Falls Sie mit Paypal oder Banküberweisung bezahlt haben, wird der Betrag erstattet.
Kategorie
Anzahl

Normalpreis: 36,00

Classictic Rabatt: 0,00

 
36,00
Inkl. MwSt.

Dieser Artikel befindet sich bereits in Ihrem Warenkorb.

Der ausgewählte Artikel befindet sich bereits in Ihrem Warenkorb. Sind Sie sicher, dass Sie ihn hinzufügen möchten?

Abbrechen Artikel hinzufügen

Mittwoch
15 Jan
19:30

Lukáš Vondráček & Chopin: Prager Symphonieorchester im Gemeindehaus

Prager Gemeindehaus , Prag - Smetana Hall

Kategorie
Anzahl

Normalpreis: 36,00

Classictic Rabatt: 0,00

 
36,00
Inkl. MwSt.
Weitere Informationen
Nummerierte Sitze
Es werden die besten Sitzplätze reserviert, die zum Zeitpunkt Ihrer Bestellung verfügbar sind.
Lieferbedingungen der Tickets
Diese Buchung muss vom Veranstalter bestätigt werden, bevor wir Ihnen Ihr e-Ticket schicken können. In der Regel bekommen wir diese Bestätigung innerhalb einiger Stunden. In seltenen Fällen kann es bis zu einigen Tagen dauern. Wenn wir Ihre Buchung nicht innerhalb von 7 Tagen abschließen können, wird Ihre Kreditkarte nicht belastet. Falls Sie mit Paypal oder Banküberweisung bezahlt haben, wird der Betrag erstattet.

Dieser Artikel befindet sich bereits in Ihrem Warenkorb.

Der ausgewählte Artikel befindet sich bereits in Ihrem Warenkorb. Sind Sie sicher, dass Sie ihn hinzufügen möchten?

Abbrechen Artikel hinzufügen


Seit 2002

1 Million zufriedene Kunden

24/7 Betreuung

Sofortiges offizielles Ticket

Schnelle & sichere Buchung

Über die Veranstaltung

Die Prager Symphoniker und der Pianist Lukáš Vondráček spielen im renommierten Prager Gemeindehaus unter der Leitung von Antoni Wit Werke von Novák, Chopin und Lutosławski.

Nützliche Informationen

TREFFEN MIT DEN KÜNSTLERN:
16. 1. 2020, 18.15 Uhr
Pattiserie Hall, Gemeindehaus
für Besucher dieses Konzertes kostenlos

Programm

  • Novák, Vítězslav
    In the Tatras, op. 26
  • Chopin, Frederic
    Piano Concerto No. 2 in F minor Op. 21
  • Lutoslawski, Witold
    Concerto for orchestra
Programmänderung vorbehalten

Künstler

  • Prager Symphoniker (Orchester)
    Die Prager Symphoniker ist einer der bedeutendsten tschechischen Klangkörper und wurde im Herbst 1934 von dem Dirigenten und Musikveranstalter Rudolf Pekárek gegründet. Seine Heimatbühne war von Anfang an der Smetana-Saal (Smetanova síň). Ursprünglich konzentrierte sich das Orchester aber nicht nur auf Konzerte – die Abkürzung FOK (Film – Oper – Konzert) symbolisiert die damaligen Aktivitäten in den frühen Jahren seiner Existenz. Im Jahre 1952 wurde das Orchester zum repräsentativen Konzertkörper der Hauptstadt Prag und bekam einen neuen Namen: Symphonie-Orchester der Hauptstadt Prag FOK.

    Die grundsätzliche künstlerische Laufbahn des Orchesters wurde von den Epochen bestimmt, die die Chefdirigenten Václav Smetáček (er leitete das Orchester in den Jahren 1942-1972), Jiří Bělohlávek (1977-1989) und Serge Baudo (2001-2006) prägten. Außerdem halfen bei der Gestaltung des Profils dieses Orchesters die Chefdirigenten Ladislav Slovák, Petr Altrichter, Martin Turnovský, Gaetano Delogu und weitere, die mit dem Orchester langfristig zusammenarbeiteten. Vor allem waren das Václav Neumann, Zdeněk Košler und Vladimír Válek. Seit der Konzertsaison 2006/2007 ist Jiří Kout Chefdirigent und Musikdirektor des Orchesters, als ehrenamtlicher Kunstdirektor ist Serge Baudo weiterhin tätig. Die Konzertreisen des Orchesters führten (und führen auch weiterhin) in viele Länder auf mehreren Kontinenten und auf die bedeutendsten internationalen Festivals. Ein umfassender Katalog von Schallplatten-, Rundfunk- und Fernsehaufnahmen, die sowohl tschechische als auch internationale musikalische Werke umfassen, zeigt das ausgeprägte Defilee der künstlerischen Qualitäten des Klangkörpers und die Vielfältigkeit seines Repertoires.
  • Vondráček, Lukáš (Solist)
    Klavier
  • Wit, Antoni (Dirigent)

Weitere Veranstaltungen im gleichen Zeitraum

  • Rodrigos Concierto de Aranjuez & Mahlers Symphonie Nr. 1 im Smetana-Saal in Prag.

    Rodrigos Concierto de Aranjuez & Mahlers Symphonie Nr. 1 im Smetana-Saal in Prag.

    Mi 22 Jan 2020, 19:30

    Prag, Prager Gemeindehaus
    INFO & TICKETS
    INFO & TICKETS