• Royal Albert Hall, London, Großbritannien

Royal Albert Hall

London, Großbritannien

Das am 29. März 1871 eröffnete Gebäude befindet sich in Kensington im Zentrum Londons und bildet den nutzbaren Teil der nationalen Gedenkstätte zu Ehren von Prinz Albert von Sachsen-Coburg und Gotha, dem Gemahl von Königin Viktoria. Der zweite dekorative Teil des Denkmals ist das Albert Memorial, welches sich direkt nördlich der Halle in Kensington Gardens befindet.

In der Royal Albert Hall finden verschiedenste Arten von Großveranstaltungen statt: von Symphoniekonzerten (beispielsweise die Proms) über Pop-Konzerte bis hin zu Boxkämpfen. Der Bau der Royal Albert Hall ist einem römischen Amphitheater nachempfunden und Zeugnis viktorianischer Architektur.

Termine

Ihre Suche ergab leider kein Ergebnis.

Adresse

Royal Albert Hall
Kensington Gore
SW7 2AP London
Großbritannien
See on Google Maps

Transport

Royal Albert Hall liegt in South Kensington und grenzt an Hyde Park in der Nähe von Kensington Palace in London Zentrum.

British Rail: Victoria Station
Tube Stations: South Kensington, High St Kensington
Bus: 9, 10, 52, 360

Parken: in der Nähe des Imperial Colleges ab 18.00 Uhr, 7.50 £

Seating Information

Main Hall, 1500 Sitze

Facilities

Aufzug: ja
Behindertentoilette: ja
Parkplatz: ja
Klimaanlage: ja