Konzerthausorchester Berlin: Andrea Marcon mit Pablo Ferrandez

Andrea Marcon, © Photo: Marco Borggreve

Im Augenblick gibt es für diese Veranstaltung keine Termine

Tauchen Sie mit dem berühmten Dirigenten Andrea Marcon und dem preisgekrönten Cellisten Pablo Ferrandez in eine Welt der Klassik ein.

Haydn - mit der g-Moll Sinfonie als frühestes Sturm und Drang Werk des Komponisten - und Mozart sind unvermeidlich das Herz des Programms, doch der gelehrte Macron präsentiert ebenfalls Werke von C.P.E. Bach und Joseph Martin Kraus - oft 'schwedischer Mozart' genannt - zur Freude des Publikums.

Das Konzerthaus Berlin bietet Ihnen ein breit gefächertes Programm, vom Sinfoniekonzert über Kammermusik, von Musiktheaterproduktionen zu speziellen Kinderkonzerten, von Alter zu Neuer Musik.

Den größten Teil dieser Konzerte bestreitet das Konzerthausorchester, das seit der Saison 2012/13 vom Chefdirigenten Iván Fischer geleitet wird. Mit fast 100 Konzerten pro Saison begeistert das Konzerthausorchester das Publikum. Viele weitere namhafte Solisten und Ensembles aus der ganzen Welt folgen der Einladung des Konzerthauses, um sich in Berlin zu präsentieren.

Seite 1 / 2 1 2