Wishart, Stevie

Die Musik der in Australien geborenen Sängerin, Interpretin (speziell für alte Instrumente), und Komponistin Stevie Wishart bewegt sich in den Extremen zwischen „Alter Musik“ und „Zeitgenössischer elektronischer Musik“. Nach dem Studium arabischer und spanischer Kompositionen des ausgehende Mittelalters erlangte sie früh erste Preise und Aufmerksamkeit als Interpretin von Meisterinnen des Mittelalters, z. B. Hildegard von Bingen. Unbekanntere KomponistInnen dieser Zeit hat Stevie Wishart in Musikarchiven zum Teil recherchiert und wiederentdeckt. Zeitgleich entwickelte sie jedoch eine eigene klangliche Sprache im Dialog mit bildenden Künstlern, Lyrikern und Musikern wie Fred Frith, Ikue Mori, Chris Man, Rick Rue und Bart Clement. Wishart legt Wert auf die Qualität non-linearer Entwicklung. Entsprechend unvorhersehbar gestalten sich ihre Konzerte.

Ihre Suche ergab leider kein Ergebnis.