Meretakis, Kostas

Kostas Meretakis wurde 1979 in Athen geboren. Er studierte klassiche Musiktheorie und Orgel bei Evstathios Christelis ud Ioannis Kastrinos an der Kallithea Musikhochschule, wo er 1997 seine Studien abschloss. Parallel dazu begann er sehr früh, bei Lehrern wie Andreas Papas, Giorgos Gevgelis oder Petros Kourtis traditionelle Schlaginstrumente zu studieren. Außerdem war er Schüler bei Vangelis Karipis am Gymnasium-Lyceum für experimentelle Musik in Pallini, wo er ebenfalls 1997 abschloss.

Ihre Suche ergab leider kein Ergebnis.