Mehta, Bejun

Bejun Mehta, einer der bedeutendsten Countertenöre seiner Generation, wurde in North Carolina geboren und begann seine musikalische Laufbahn als Knabensopran. Sein Operndebüt gab er 1998 an der New York City Opera als Armindo (Händel: Partenope). Später in diesem Jahr sprang er spontan für einen erkrankten Kollegen für eine Konzerttournee in Europa ein – und gastiert seitdem in allen großen Zentren der Musikwelt der USA und in Europa.

Ihre Suche ergab leider kein Ergebnis.