MDR-Sinfonieorchester Leipzig

Der 1923 gegründete Klangkörper, das Leipziger SINFONIEORCHESTER, wurde mit Beginn der Rundfunksendungen aus Leipzig 1924 von der Mitteldeutschen Rundfunk AG (MIRAG) übernommen. Fortan vollzog sich die Entwicklung dieses Orchesters in enger Verbindung mit der des neuen Mediums wie bei keinem anderen deutschen Orchester.

Ihre Suche ergab leider kein Ergebnis.