×

Kapsner, Michael

Der gebürtige Passauer studierte in Wien und Freiburg Orgel u.a. bei Michael Radulescu, Improvisation bei Peter Planyavsky, Klavier bei Hans Petermandl, Komposition bei Friedrich Neumann, sowie Dirigieren und Kirchenmusik.
Seit seiner Jugend übt er eine umfangreiche Konzerttätigkeit als Organist, Improvisator, Cembalist und Klavierbegleiter aus. Er war Preisträger bei mehreren internationalen Orgelwettbewerben (u.a. Bach Preis Brügge 1985).

Neben seinen Aktivitäten als Organist und Komponist beschäftigt er sich seit Ende der achtzigr Jahre auch mit dem Dirigieren, zunächst innerhalb der Kirchenmusik als Chorleiter am Mutterhaus der Vinzentinerinnen sowie als Choralmagister im Freiburger Münster, seit 1992 schwerpunktmäßig durch Einstudierung und Aufführung von Orchestermusik und Oratorien.

Ihre Suche ergab leider kein Ergebnis.